Sie sind hier

Zappa sucht ein neues Zuhause!

18.11.2019

geboren: 15.juli 2018

ist geimpft,

ist gechipt,

bedingt mit Hunden verträglich,

jagt Katzen nur wenn sie weglaufen, sowie Rehe, Hasen und andere Fluchttiere. (Er ist am weg der Besserung, aber halt ein Hund.)

 

Er teilt seine Bedürfnisse besonders gerne in Lauten mit.

Jaulen, Heulen, Bellen, er ist sehr Kommunikativ.

 

Er ist sehr lernfähig und hat Spaß im Training, was gut ist, weil er davon noch viel kriegen wird, hoffentlich.

Er isst am liebsten Schuhe.

Es ist möglich ihn im Haus allein zu lassen. Ohne die Schuhe.

 

Beim Spazieren benimmt er sich vorbildlich, in seinem Revier wird er gerne laut um zu zeigen, dass es seines ist, wird er gedrängt, angeschrien oder anders gestresst, kann dies die Situation  zum Kippen bringen. Die Besucher könnten also z.B. kurz eingeschult und mit Leckerlies versorgt werden, damit er positive Erfahrungen sammeln kann.

Nähere Infos & Kontakt: Lisa Grissenberger, Tel.: (+43) 0650/544 35 54