Sie sind hier

Tiervermittlung

Wir suchen einen guten Platz!

Auf dieser Seite finden Sie von uns gerettete Pferde, Hunde, Katzen, Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine etc. bzw. uns von anderen Personen als Notfälle zugetragene Tiere, die wir ausschließlich auf gute Privat-Plätze abgeben und uns auch Kontrollen vorbehalten.

 

 
17.09.2020, Katzen

Schweren Herzens muss ich mich von meiner Katze "Mia" trennen. 

Daher möchte ich Sie höflichst bitten, mir bei der Suche nach einem neuen, liebevollen Zuhause für Mia zu helfen. 

 

Mia ist 3 Jahre alt und kastriert. 

Sie ist eine Wohnungskatze, allerdings möchte ich es ihr ermöglichen eine Freigänger Katze (in ruhiger Verkehrslage) zu sein, da ich nur eine kleine Wohnung mit Balkon habe.  

Daher sollte bitte der neue Besitzer mit Mia zuerst mit der Leine hinausgehen. 

Sie ist eine sehr aufgeweckte, verspielte Samtpfote voller Energie. 

Mia liebt es zu kuscheln und gekrault zu werden und hat keine Scheu vor neuen Menschen. 

Am besten wäre für Mia ein Platz ohne andere Katzen, ohne Hunde, und ohne kleine Kinder! Kinder ist sie nicht gewöhnt!

Der Grund warum ich mich von Mia trennen muss ist, dass sie sich mit ihrer Geschwister Katze gestritten hat, es war so schlimm, dass die beiden nicht mehr in einem Raum beisammen sein konnten. Trotz Hilfe einer diplomierten Katzenverhaltensberaterin konnten sich die beiden leider nicht mehr vertragen. 

Es war sehr schwer für mich diese Entscheidung zu treffen. 

Ich hoffe, dass sie mir dabei helfen können für Mia einen geeigneten Platz zu finden. 

 

Nähere Infos & Kontakt: Iris Rosenkranz, Tel.: (+43) 0664/50 72 763  

 
08.09.2020, Katzen

Schweren Herzens muss ich mich leider von meinem Kater Balu und meiner Katze Kira trennen. Balu ist männlich, 3 Jahre alt, kastriert, wurde zu Beginn geimpft und entwurmt, ist seit dem er bei mir ist eine Wohnungskatze, da es leider nicht anders möglich war, würde aber liebend gerne nach draußen gehen.

Kira ist weiblich, ca 2 Jahre alt, ist aber erst später zu mir gekommen. Soweit ich weiß, ist sie nicht sterilisiert. Mir wurde gesagt, dass sie bevor sie zu mir gekommen ist, entwurmt und geimpft wurde, seit dem ist sie auch eine Wohnungskatze, die liebend gerne nach draußen gehen würde.

Beide Katzen hatten und haben derzeit keine gesundheitlichen Probleme.

Da die Katzen (vor allem Balu) sehr viel Aufmerksamkeit benötigen und meiner Meinung nach auch nicht für die Haltung in einer Wohnung ohne Freigang geeignet sind, muss ich sie nun leider abgeben, da ich ihnen dass aufgrund meiner Arbeitszeiten und meiner doch eher kleinen Wohnung leider nicht bieten kann.

Nähere Infos & Kontakt: Romana Hutsteiner, Tel.: (+43) 0664/914 10 94

 
07.09.2020, Ziegen

Die beiden Ziegen sind zwischen 10-12 Jahre alt und weibliche Tiere. Meine Eltern sind leider nicht mehr in der Lage sich um diese zu kümmern und jetzt mache ich dies nebenbei und dies ist leider keine Dauerlösung für mich.

Standort: Bez. Schärding -  4774 St. Marienkirchen, Bach 13

 

Ansprechpartner:

Berger Wolfgang

Tel.0664/801191399

Email: w.berger@facc.com 

 
07.09.2020, Katzen

Entzueckende junge Kaetzchen (rote, weiss schwarze, maennlich und weiblich...) in Marchtrenk zu vergeben.

Nähere Infos & Kontakt: 0664/927 79 09

 
13.08.2020, Hunde

FRIEDA   7 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert, eine wunderbare Begleiterin, liebt ihre  Menschen über alles, kann sehr viel.  ABER : will nicht alleine bleiben.   Sie ist mit allen verträglich, interessiert sich aber nur für ihre Menschen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
13.08.2020, Hunde

Alba, ca 5 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert sucht neues Zuhause. Sie braucht ruhige hundeerfahrene Menschen, die ihr Zeit geben im neuen Zuhause anzukommen. Keine Kleinkinder.   Sie ist Katzen und Hundeverträglich. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/583 48 46

 
11.08.2020,

4 erwachsene Katzen, ca 1 bis 4 Jahre suchen ein neues Zuhause!  Bitte nur mit Garten, sie sind kastriert und geimpft und Nähe Eferding zu besuchen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/736 40 103

 
10.08.2020, Hunde

Geburtsdatum: SHARPEI - 1.2.2012 Wenn jemand weiß, wie es ist, dein ganzes Leben zerstört zu werden, ist es dieser Hund - Picur. Als wir ihn aus dem Hof des Roma Family House von der Kette genommen haben, schien es uns nicht mehr seltsam zu sein, wir machen es jeden Tag normal. Wir waren überrascht, als der junge Roma uns sagte, dass der Hund schon da war, dass der vorherige Besitzer es nicht mitgenommen hat. Als wir nach weiteren Informationen suchten, haben wir gelernt, dass der Hund sein ganzes Leben lang an eine Kette gebunden war.

7 Jahre ist es her, dass er die Kette gegen einen Stift eingetauscht hat. Da wir einen überfüllten Tierheim haben, hat Picur den kleinsten Stift Namens. Einzelhaft, um Frieden von anderen Hunden zu haben.

Da er schon lange bei uns ist, haben wir herausgefunden, dass er ein freundlicher Hund ist, er mag streicheln, gutes Essen und Spaziergänge. Leider haben wir keine Freiwilligen für Tagesspaziergang und Picur ist traurig im Stift. Trotz seines Alters ist er immer noch ein Hund, der will, dass jemand ihn mag und gerne Spaziergänge spazieren möchte, absolut ideal, wenn er ein Familienhaus für freie Bewegung hätte.

Picur sucht ein neues Zuhause, und wir hoffen auf ein Wunder, dass er eine gute Familie findet.

Picur ist bereit Glaubst du, dass alte Hunde in einem Tierheim landen sollten? Jahrelang hinter Gitterstift geschlossen zu bleiben und dann dort sterben? Teile, wenn du ihm helfen willst!!!

 

Kontakt: Frau Maisch icmaisch@aol.com Tel.: (+49) 0175 12 12 766

 
06.08.2020, Hunde

Hundesenior, dem der Stress im Tierheimalltag gar nicht gut bekommt. Er lebt in einem Zwinger mit jüngeren, sehr agilen Hunden, die ihm die letzten Nerven rauben. Viel lieber hätte er seine Ruhe in einem weichen Körbchen und bei streichelnden Händen in seiner eigenen Familie. Stattdessen harrt er Tag für Tag im 2000 Hunde - Tierheim aus. Uns Menschen findet HITCHCOCK toll und er lässt sich super überall anfassen.


Rüde, geb. ca. 2009, Größe: ca. 60cm, wartet in Bucov/Rumänien

Video aus Dezember 2019:   https://youtu.be/mVbsN98mnhI

Video aus Oktober 2019:   https://youtu.be/FF7jqRI-yrQ

http://www.prodogromania.de/bilder/index.php/Notfaelle-in-Bucov/Oldies/HITCHCOCK

Für den lieben, aber völlig fertigen, HITCHCOCK suchen wir daher Menschen, die einen ruhigen Alltag haben, am besten ohne andere Hunde oder nur mit
anderen sehr ruhigen Hunden, die ihn so nehmen wie er ist und die ihm die letzten Jahre seines Lebens so schön wie möglich gestalten wollen.

Vermittlungsablauf + Interessentenbogen:  http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/

Nähere Infos & Kontakt bei Fragen: info@prodogromania.de

 
06.08.2020, Hunde

Er wurde in einem schrecklichen Zustand aufgefunden.

Bei seinem Bein konnte man auf den Knochen schauen, alles offen, der Tierarzt hat Blutegel angesetzt, der

arme Kerl muss schreckliche Schmerzen gehabt haben. Er wurde mit Schmerzmittel versorgt und seine Ver-

letzungen wurden lange Zeit behandelt. Nach und nach heilten die Wunden und es hat sich eine Hautschicht

gebildet. Auch sein Fell wächst langsam nach und er ist ein hübscher Bub, ein lieber und dankbarer Hund.

Nun wartet er sehnsüchtig darauf, ein liebevolles Zuhause zu finden... Er sitzt auf dem Koffer und möchte

endlich in seinem Körbchen schlafen...

Wer verliebt sich in BOX?

 

BOX: Rüde, etwa 3 Jahre alt, kastriert, mag jeden Hund und ist kinderfreundlich...

 

Wer gibt diesem lieben Schatz ein richtiges Zuhause? Er hat so gekämpft und möchte jetzt so gerne seine Liebe zeigen…

Kontakt: Lale Halimoglu  - email: karaandbozi@gmail.com

 
06.08.2020, Hunde

Alter: ca. 4 Jahre
Gewicht: 22 kg
Größe: 50-55 cm

Kurzbeschreibung: extrem freundlich zu Menschen, auf Reisekrankheiten getestet, sozial mit anderen Hunden
Befindet sich noch in Rumänien. Sie ist reiserfertig und wir haben zuverlässige Informationen über sie. Leila könnte kurzfristig ihre Reise nach Deutschland antreten.

Alle Hunde sind geimpft, gechipt, haben einen EU-Ausweis und sind kastriert. Viele der Hunde sind auf Reisekrankheiten getestet.

Falls Sie sich vorstellen können, Leila ein Zuhause zu geben oder noch Fragen haben, rufen Sie gerne an unter 0174 9478670.
Von den meisten Hunden gibt es weitere Fotos, t.w. auch Filme, die gerne zugeschickt werden.



Nähere Infos & Kontakt: Verein Vagabonzi e.V.
K. Heinzel
Mobil: 0174 9478670
Tel.     04348 91 37 74
Email: info@kheinzel.de
http://www.vagabonzi.de/

 
06.08.2020, Hühner

Bitte helft alle mit, es ist eine Riesen-Rettungsaktion für Hühner geplant!!!



WANN: Mitte Oktober 2020
WER: 1,5 Jahre junge, weiße BIO-Legehennen (Lohmann Sandy), die zum Schlachter müssen, obwohl sie noch mehrere Eier in der Woche legen (Freilandhennen).
WIEVIELE: 2800 Hühner
WO: 4720 Kallham, OÖ
KOSTEN: 1,50 pro Huhn (Pauschale für private Abnehmer, damit wir die Tiere an die Gnadenhöfe kostenlos abgeben können).
UHRZEIT: die Selbstabholungen können nicht vor 20 Uhr beginnen, da wir warten müssen, bis die Tiere auf den Stangen im Stall sitzen.
Falls Ihr Hühnertaxis in Anspruch nehmt, Zustellung nicht vor 22/23 Uhr möglich!


KONTAKT: 0676/842 825 554

Bitte meldet Euch direkt bei mir, wenn Ihr Hühner nehmen könnt und ihnen ein schlachtfreies Zuhause und einen Raubtiersicheren Stall garantiert!

FOLGENDE DATEN BITTE GLEICH BEI RESERVIERUNG BEKANNT GEBEN:
- Vor- und Nachname
- Anschrift
- Telefonnummer
- Anzahl der Hühner, die Ihr garantiert verbindlich nehmen werdet und falls ihr einen Hahn auch dazu nehmen könnt, bitte gleich bekannt geben!

Es ist geplant HÜHNERTAXIS in die anderen Bundesländer zu organisieren, hierzu suchen wir bitte dringend FREIWILLIGE FAHRER mit eigenem PKW! 

 

 
05.08.2020, Hunde

LIZZY, 10 Monate,  8 kg,   sehr freundliches Mädchen, geimpft, gechipt, kastriert. Der Besitzer ist leider verstorben. Sie sucht neues gutes Zuhause. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

05.08.2020, Hunde

Alt und einsam ‼️‼️ warten sie seit vielen Jahren. Die Gelenke schmerzen auf dem harten Zwingerboden. Hier werden dringend Pflegestellen und Zuhause gesucht. Diese Hunde warten in einem privaten Tierheim in Rumänien auf eine Chance,

sie warten und warten und hoffen so sehr, dass jemand sein Herz an sie verliert. Bitte sie nicht im Stich lassen, weiterleiten und auch bei den sozialen Netzwerken posten. 

Diese Hunde wünschen sich für ihren Lebensabend noch ein kuscheliges Körbchen und ein paar Streicheleinheiten

Sie reisen kastriert, geimpft, gechipt und mit EU- Pass.

Zita, etwa 7 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Rocko, etwa 10 Jahre alt und freundlich, ca. 45-50 cm

Noah, etwa 9 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 40-45 cm

Edward, etwa 9 Jahre alt und sehr verschmust, ca. 60 cm

Anton, etwa 8 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 40-45 cm groß

David, etwa 11 Jahre alt und freundlich, ca. 40 cm groß

Lotte, etwa 7 Jahre alt und freundlich, ca. 40 cm groß

Aquila, etwa 8 Jahre alt und sehr freundlich, ca. 45 cm groß

Nando, etwa 8 Jahre alt, etwas scheu, ca. 45 cm groß

Samy, etwa 10 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Lucky, etwa 9 Jahre alt und zurückhaltend, ca. 45-50 vom groß

Augusta, etwa 9 Jahre alt und freundlich, ca. 45 cm groß

Clooney, etwa 9 Jahre alt und scheu, ca. 35-40 cm groß

Fine, etwa 8 Jahre alt und freundlich, ca. 40-45 cm groß

Kontakt:  paws-united@web.de  Anrufen +40 724 352 301     m.me/shelterdogsromaniahttps://rezervamail.wixsite.com/asociatia-pawsunited

https://www.teaming.net/asociatiapawsunited-margaretshelter         https://m.facebook.com/shelterdogsromania/?tsid=0.9549210143999614&source=result

 
05.08.2020, Hunde

Spotty wartet im Rosiori Selter auf seinen Menschen. Er ist ein sehr lieber und zutraulicher Rüde, geschätzte 6 Jahre alt und in etwa 50 cm groß. Spotty befindet sich in einem staatlichen Tierheim. Dort gibt es leider nicht viel Raum und der Stresspegel unter den Hunden ist enorm. Die Umstände nagen auch an Spotty's Seele, vorallem das er dort nur wenige cm kette hat ist für Ihn sehr belastend. ich würde gerne Spotty das ersparren für sein Jahre als Senior. Umso mehr freut er sich, wenn wir ihn besuchen kommen. Dann kommt er auf uns zu, gibt uns sein Pfötchen und möchte gestreichelt werden. Vermutlich ist Spotty ein deutsch Kurzhaar. Vielleicht hatte er sogar schon mal ein Zuhause in Rumänien, wer weiß das schon. Vor ungefähr einem halben Jahr wurde er irgendwo auf den Straßen eingefangen und ins Shelter gebracht. Jetzt hofft Spotty dort auf eine zweite Chance. Möchtest du ihm ein Zuhause geben?

Unsere Hunde kommen :

Mit EU Ausweis, Gesundheitscheck, entwurmt, entfloht, kastriert & geimpft
sowie Traces .
Sie verlassen Rumänien so, wie die EU-Richtlinien und Gesetze es vorschreiben. Bei Interesse schickt uns bitte eine Mail oder rufen mich an.

 

Nähere Infos & Kontakt: Birgitt Busch / Beisitz PAU

People & Animals United e.V. (PAU)


Telefon: 015788221061 & 0221.626771

E-Mail: birgitt.busch@pau.care
Webseite: www.pau.care   

05.08.2020, Hunde

ANNE, ganz armes Würmchen. Notfall Wie ein Häufchen Elend liegt Anne im Körbchen. Man sieht ihr an, das es ihr nicht gut geht, das sie seelisch leidet !! Sie hat sich in die hinterste Ecke geflüchtet. Anne ist eine liebe, soziale Maus, sie versteht sich mit allen Hunden sehr gut. Sie ist menschenbezogen und freundlich! Vor allem ist ersichtlich, dass das eingesperrtsein für sie eine Katastrophe ist. Sie ist unglücklich und traurig. Wer möchte Anne dort raus holen und ihr zeigen, das Leben auch anders geht?? Annes Steckbrief: Alter ca. 6 - 7 Jahre Größe: medium kastriert Aufenthaltsort: Rumänien Für weitere Infos, Bilder oder bei Interesse bitte melden. Bitte geben Sie immer Ihre Emailadresse mit an. Danke Besuchen Sie auch unsere Homepage: www.herzenshunde-valcea.de Bei allen Hunden des Vereins ist enthalten: Bei allen Hunden des Vereins ist enthalten: die Impfungen, der Chip, der Pass, Transport mit Traces, Entwurmung, tierärztl. Untersuchung und Entflohung (spot on gegen Zecken und Flöhe), sowie ein Parvovirose und Staupetest.

Nähere Infos & Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com

Bitte schaut auch hier: http://www.herzenshunde-valcea.de/unsere-hunde

oder hier: https://www.facebook.com/herzenshundeValcea

05.08.2020, Hunde

Er ist ca 5 Jahre, medium, geimpft, kastriert

Seit 4 Jahren!!! sitzt Calisto in dieser Hölle!! 4 lange Jahre nur jeden Tag Angst, Dreck, Lärm!! Warum sieht ihn niemand? Warum will ihn niemand?
Calisto ist immer freundlich. Er kommt immer ans Gitter und geniesst die kurzen Streicheleinheiten. Er ist immer sozial und freundlich mit allen Hunden.
Calisto soll endlich erfahren, dass er geliebt wird. Das man ihn nie wieder loswerden will
Wer schenkt Calisto endlich ein Körbchen??

Nähere Infos & Kontakt: herzenshunde.valcea@gmail.com

Bitte schaut auch hier: http://www.herzenshunde-valcea.de/unsere-hunde

oder hier: https://www.facebook.com/herzenshundeValcea

 
05.08.2020, Hunde

HEUTE HABEN WIR EINE TRAURIGE NACHRICHT
SEIN TRAUM IST WIEDER WIE EINE SEIFENBLASE ZERPLATZT
UPDATE 20.07

MINGAN WURDE NACH POSITIVER VORKONTROLLE HEUTE EINFACH WIEDER ABGESAGT
WIR SIND FASSUNGSLOS. WARUM HAT ER NUR SO EIN PECH ?????

MINGAN - DER PECHVOGEL
ER HAT EINFACH KEIN GLÜCK

MINGAN WURDE ZUM VIERTEN MAL ABGESAGT

WARUM HAT ER SO EIN PECH ??????

IMMER UND IMMER WIEDER GERADE MIT DEN ÄRMSTEN DIESER WELT?
Sie haben schon so viel Leid ertragen müssen und dann dass ....
MEIN BESITZER HAT MICH IN DER TÖTUNG ABGEGEBEN

Jetzt warte ich auf diesen Tag.
Dass ich meine Freiheit zurück bekomme...
.... Jeden Tag warte ich dass man mich hier rausholt.. Wenn nicht heute dann kommst du bestimmt morgen...

Ich bin ein Rüde 6 Jahre und etwas schüchtern... verträglich mit Artgenossen, mag keine Katzen , ich bin in Rumänien

6 jahre kastriert, gesund, mittelmeercheck negativ, hasst Katzen, verträglich mit Hunden, orientiert sich sehr an diesen aber bei menschen ängstlich, kennt keine Leine, Halsband ect.

Kontakt
Saskia Römer auf Facebook

https://www.facebook.com/sandra.borchert.351

oder Sandra Borchert per Email unter privat.sandra77@gmx.de 

 
04.08.2020, Hunde

Nero    aktiver 3 jaehriger Hund sucht ein neues Zuhause,  kann schon viel, braucht trotzdem noch Erziehung. Er mag Menschen, lange Spaziergaenge.....derzeit will er keine anderen Hunde. In Salzburg zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664 113 77 33

 
04.08.2020, Hunde

WIR GEBEN UNS AUF ...
JAHRE LANG STARREN WIR AN DIE GITTERSTÄBE...
SITZEN UND WARTEN...
Wir haben keine Hoffnung mehr dass uns noch jemand liebe schenkt die wir nie gehabt haben...

 

Mein Kumpel und ich sitzen im Shelter in Rumänien und warten dass uns irgendjemand sieht...

Noah schwarz geb 2011, lieb verträglich mit Artgenossen

Sammy geb 2010, lieb, ruhig, verträglich mit Artgenossen
Können getrennt vermittelt werden.
Endstelle oder Pflegestelle

Kontakt

https://m.facebook.com/shelterdogsromania/?tsid=0.30787662440919294&source=result

https://www.facebook.com/shelterdogsromania/

 

paws-united@web.de  

 
03.08.2020, Hunde

Unser Pechvogel Max war bereits vermittelt und bei einem jungen aktiven Paar bestens aufgehoben. Nun wurde er schweren Herzens wieder im Tierheim abgeben. Im Mehrfamilienhaus, in dem Max mit seiner Familie gelebt hat, wurde durch die Eigentümergemeinschaft beschlossen, dass dort keine Hunde mehr leben dürften. Das Paar fand so schnell keine neue Wohnung, somit kam der Hund erneut zu uns in das Tierheim.
Max versteht die Welt nicht mehr. Traurig blickt er durch die Gitterstäbe und wartet. Er hofft, dass er nun endlich bald das Tierheimleben für immer hinter sich lassen darf. Max ist terrier-gemäß sehr temperamentvoll und lernbegierig. Falls Kinder im Haushalt leben, sollten diese bereits im Teenager-Alter sein.
Sie haben Platz, Zeit und etwas Hundeerfahrung? Sie sind außerdem sportlich aktiv und auf der Suche nach einem treuen Begleiter, der mit Ihnen

durch dick und dünn geht? Dann melden Sie sich gerne bei seiner Vermittlerin Iris Leimstoll.

Geschlecht: männlich, kastriert      Geburtsdatum: ca. 01.01.2017   Rasse: Terrier-Mischling   Größe: 48 cm  Aufenthaltsort: 79312 Emmendingen 

Update vom 13.07.2020: Hier ist Max! Der sympathische Terrier-Mischling wurde bereits mit nur 5 Monaten von seinem damaligen Herrchen im städtischen Tierheim in Nord-Bukarest mit der Begründung abgegeben, dass er Dinge in der Wohnung abgeknabbert hätte. Jeder der je einen Welpen hatte, weiß das der ein oder andere Gegenstand der „junghundlichen“ Neugier zum Opfer fallen kann. Sonst hat sich Max nichts zu Schulden kommen lassen!

Nun lebt Max bereits seit Juni 2017 im Tierheim, das rund 700 Hunde beherbergt. Trotz dieser nicht gerade optimalen Umgebung versprüht der junge Rüden viel Charme in seinem Wirkungskreis. Terriertypisch beschreiben Claudia und Ilinca ihn als freundlich, aufgeschlossen, menschenbezogen und intelligent. Er will seinen Betreuern sehr gefallen und wurde in ein spezielles Sozialisierungsprogramm aufgenommen. Er erlernt die Leinenführigkeit und zeigt gute Tendenzen später ein Therapiehund zu werden.

Max sucht eine agile Familie, die ihm nicht nur Liebe, sondern auch viel Bewegung schenkt. Sicherlich würde der Besuch einer Hundeschule Max große Freude bereiten. Er ist ein kleiner Frechdachs und versucht stehts zu klettern und über Hindernisse zu springen. Er wäre auch ein guter Zweithund. Derzeit lebt Max mit 3 weiteren Hunden, davon einer ein Angsthund zusammen in einem Gehege. Tendenziell bevorzugt er Hundedamen – bei den Rüden entscheidet die Sympathie.

Haben Sie Interesse Max ein Körbchen für immer zu geben? Gerne steht Ihnen Maxs Vermittlerin Iris Leimstoll bei Fragen zur Verfügung.  Max kann nach Absprache sehr gerne im Tierheim Emmendingen besucht werden.

Iris Leimstoll

Tierschutzverein Europa e. V.
Telefon: 07 61-58 43 64
Mobil: 01 51-20 78 03 53
E-Mail: leimstoll@tsv-europa.de
www.tierschutzverein-europa.de



 
03.08.2020, Hunde

ICH HABE NICHTS
ICH BESITZE NICHTS
ICH HABE KEINEN NAMEN NUR EINE NUMMER. Zwingernummer42

DAS EINZIGE WAS ICH HABE.... ICH WERDE IMMER AN DEINER SEITE SEIN...
Ich bin eine Insassin im Public Shelter Targu Jiu Rumänien. Man sagt es ist die Hölle... und das ist es hier ... ich hoffe mich sieht jemand u holt mich hier raus... ich bin traurig und werde daran zerbrechen ...
Wisst ihr wie die Welt durch traurigen Augen aussieht ?


TRAURIG UND LEER
Wollt ihr mir helfen das sie wieder mit Leben gefüllt werden?
Oder sollen sie für immer erlöschen ?


ich frage mich ob es daran liegt das ich schwarz bin oder alt ?
das mich keiner sieht und lieb haben kann ?
WILLST DU MIR MEINE LEBENSFREUDE WIEDER ZURÜCK GEBEN ?
WILLST DU MIR DIE WELT DA DRAUSEN ZEIGEN?
Dann hol mich hier raus!

Mit Video:

https://www.facebook.com/sandra.borchert.351/videos/pcb.2593891677328123/2593881710662453/?type=3&theater


Steckbrief:
Mädchen geboren ca. 2011
Größe: ca.55-60cm
Wesen: freundlich, traurig, aber neugierig

Nähere Infos & Kontakt:

Wenn ich dein Herz berührt habe dann melde dich doch ganz schnell bei:
Santoro Margherita https://www.facebook.com/margherita.santoro1

Oder per Email an email: help.broken.hearts.2019@gmail.com

 

 
30.07.2020, Hunde

Mischling, weiblich, ca. 7 Jahre alt (geboren ca. 2012), 50 cm im Widerrist, geimpft, gechipt, kastriert, gesund, hinkt

Diese liebe ältere Hündin wurde von einem Tierheim „abgekauft“, in dem die Hunde in katastrophalen Zuständen leben.

Als sie ins Tierheim kam, merkte man, dass sie ein gebrochenes Beinchen hat; wie lange sie mit Schmerzen leben musste, ist ungewiss. Dana wurde zeitnah operiert – jetzt steht eine Metallplatte in ihrem Beinchen und sie soll nicht rausgeholt werden, denn sie stört nicht und Dana ist endlich schmerzfrei. Das Hinken wird aber bleiben.

Dana leidet sehr unter den harten Bedingungen im russischen Tierheim.

Die kleinen Zwinger, der Lärm, die Kälte und der Überlebenskampf setzen ihr sehr zu!!

Über einen Spaziergang hat sich Dana riesig gefreut. Denn dort kommen die Hunde nur sehr selten aus ihren kleinen Zwingern raus, es sind einfach zuviele!!

Sie lief gut an der Leine, obwohl sie uns nicht kannte und sehr angespannt war. Die ganze Situation mit vielen unbekannten Menschen, Fotoshooting und Hektik hat sie gestresst. Trotzdem ließ sie sich streicheln und alles mit sich machen.

Ein weiterer souveräner Hund in ihrer neuen Familie würde Dana´s Selbstbewußtsein stärken und dazu beitragen, dass sie schneller ankommt und sich schneller öffnet.

Katzen beachtet sie gar nicht und sie mag Kinder...siehe Video!

Diese liebe Hündin würde eine ruhige Umgebung auf dem Land bevorzugen, in einer ruhigen Familie.

Mit ihren Liebsten möchte sie ohne Stress und Hektik das Leben genießen!

 

DANA MIT VIDEO:

https://herz-fuer-russische-tierschutzhunde.de/unsere-hunde/dana

 

Kontakt: Ein Herz für russische Tierschutzhunde e.V.

E-Mailadr.: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de   

 
30.07.2020, Hunde

Seine Besitzerin kann ihn auf Grund einiger Schicksalsschläge nicht mehr behalten. Brownie versteht sich mit Hunden, Katzen und Kindern. Er ist ein ganz ruhiger und genügsamer Hund und der totale Schmuser. An der Leine geht es ganz brav ohne zu ziehen und er ist so stubenrein, dass er sogar im Garten winselt wenn er groß muss. Leider hatte Brownie bisher nicht viel Glück im Leben. Als Welpe hatte er einen Autounfall der im eine gebrochene Hüfte eingebracht hat und mit einem Jahr hat er sein Augenlicht verloren. Beides behindert ihn aber überhaupt nicht und meistens merkt man nicht Mal, dass er nichts sieht. Wir suchen ein Haus mit Garten mit liebevollen Menschen für ihn. Sein einzige Manko ist, dass er beim Essen sehr heikel ist. Er kann ohne Probleme auch als Zweithund gehalten werden. Dieser Hund ist etwas ganz besonderes. Er kann jederzeit im Burgenland kennengelernt werden. Brownie wird im August sechs Jahre alt!

Nähere Infos & Kontakt: Marion Rathler, Tel.: (+43) 0660/462 69 49   

 
30.07.2020, Rinder

"Oldie" sucht einen Lebensplatz! (Eventuell mit ihrem Kalb und/oder ihrer 8jährigen Freundin) - Standort Salzburger Pongau, Abgabe im Oktober

Diese hübsche Dame, reinrassige Pinzgauer Kuh die in der Mutterkuhhaltung jedes Jahr ein Kalb "produzierte", ist heuer 10 Jahre alt geworden und wäre im Herbst "aussortiert" worden. Durch unseren Ausstieg aus der Fleischproduktion werden wir jedoch kein Tier mehr zum Schlachten geben, denn bestimmt gibt es auch andere Wege.

Oldie soll noch einen schönen Lebensabend verbringen können, aufgrund begrenzten Plätzen bei uns am Hof im Winter und ihres Alters, suchen wir nun einen Lebensplatz, wo sie wenn möglich auch das ganze Jahr raus kann. Wir haben hier in den Bergen ja doch ziemlich schneereiche strenge Winter. Ideal wäre also Richtung Flachland, OÖ, Steiermarkt, ... Vielleicht nicht allzu weit weg wegen Transport.

GANZ WICHTIG ist, dass Oldie und auch andere Tiere von uns, die einen Lebensplatz suchen, dann aus dem System raus sind und als Haustiere gehalten werden!

Ideal wäre, wenn Oldie entweder ihr Kalb oder ihre Freundin Lucy mitnehmen könnte. Abgabe wäre im Oktober, wenn sie ihr Kalb mitnehmen kann, dann ginge es auch im September, wenn sie von der Alm zurück ist. Der Kaufpreis ist durch eine Spende zugesichert, wir freuen uns aber auch über Unterstützung für die anderen Tiere.

Nähere Infos & Kontakt: Juliane, Tel.: (+43) 0680/216 63 03 oder E-Mail: projekt@lebenslaenglich.at 


www.lebenslaenglich.at
 

 

 
29.07.2020, Pferde

Fuzzi, 25 jährige Haflinger Stute - ehemaliges Schulpferd, in allen Reitsportsparten langjährig Tätig- sucht Lebensplatz als Beistellpferd. Fuzzi geht es gut-seit sie 3 Jahre bei mir in Pension ist. Sie hatte es leider nicht immer leicht-gesundheitlich wie psychisch. Fuzzi hat schon jahrelang ein Sommerekzem, mit den alter kamen auch Probleme mit Füße und Lunge und dann auch noch Hufrehe. Durch Fuzzi ihr Sommerekzem und Hufrehe, ist sie immer alleine im Stall gestanden während die anderen auf der Weide waren. Dementsprechend hasst sie Veränderungen und allein ohne Kumpels sein. Mit ihren Füßen (Sehnenverletztung) ist seit der Pensionierung nichts mehr gewesen. Wir haben aber auch Bodenarbeit gemacht, Longiert und hin und wieder auch spazieren gewesen. Mit ihrer Lunge ist es auch viel besser. Je nach Wetterlage und Luftfeuchtigkeit benötigt sie ihr Heu gewässert oder auch nicht. Sie steht bei mir täglich auf der Koppel jedoch ohne Wiese wegen der Hufrehe. Jedoch bin ich mir sicher das es Belastungsrehe war. Sie ist vorne Beschlagen und es kommt alle 8 Wochen der Hufschmied. Bezüglich ihres Sommerekzem, steht sie mittlerweile ohne Decke täglich auf der Koppel. Sie wird täglich mit ihren Pflegemittel versorgt und regelmäßig gewaschen. Ich suche leider aus privaten- gesundheitlichen und finanziellen Gründen einen Lebensplatz für Sie wo sie ihre Pension genießen kann, dass hat sie sich verdient. Sie freut sich über putzen und Bodenarbeit, longieren,... jedoch durch ihre Schulpferdekarriere hat sie einfach keine Lust mehr darauf dass sie wer reitet. Sie ist kein Anfängerpferd und hat auf Grund ihrer Vergangenheit ihre Eigenheiten. Fuzzi lebt im Moment in 3370 Ybbs an der Donau.

Bei Interesse bitte melden unter julia.julie-w@gmx.at Herzlichen Dank!


 
28.07.2020, Katzen

KIMMY
Rasse: Glückskatze
Größe: Mittelgroß
Alter: 4 Jahre
Fell & Farbe: 3-färbig (schwarz, weiß, orange)
Augen: Grün
Charakter: lieb, anhänglich, einfühlsam, neugierig
Herkunft: Bauernhof (nähe Melk)

Ich habe Kimmy seit bald vier Jahren. Leider war es von Anfang an das Problem, dass sie ständig auf Handtüchern gemacht hat. Es wurde dann vom Tierarzt gesagt, dass es daran liegt das man sie sterilisieren muss. Danach leider kein Weg der Besserung in Sicht. Ich war mittlerweile schon 4x bei verschiedenen Tierärzten welche große Untersuchungen durchgeführt haben. - ohne Erfolg. Ich habe alles versucht trotz der hohen Kosten. Es wurde nie etwas gefunden was darauf hingewiesen hätte das sie dadurch hinmacht. Leider ist es immer schlimmer geworden und sie macht mittlerweile auf Schuhe, Gewand, Bett, Waschmaschine etc. Meine Couch hatte sie ganz gerne. Zuguterletzt nahm ich Kontakt mit einer Katzenpsychologin auf. Auch danach gab es keine Besserung. Wir leiden leider alle sehr darunter.

 

Vielleicht hat jemand einen Platz für die hübsche Kimmy wo sie die meiste Zeit draussen leben kann und trotzdem versorgt wird, evt. ein Reiterhof od. Bauernhof mit Schuppen oder Stadl....

 

Nähere Infos & Kontakt: Vanessa Dotter, v.dotter1997@gmail.com 

 
28.07.2020, Hunde

30168 – Senior – Langzeitinsasse – Rüde, kastriert, geb. ca. 2011, ca. 40-45 cm, ca. 15 kg, im TH seit 2010!!!! lebt in einem TH in Polen!
Dieser Senior ist ein freundlicher und ruhiger Rüde, der einen guten Kontakt zu den Tierpflegern hat. Gegenüber fremden Menschen ist er noch vorsichtig, aber nicht ängstlich. Das an der Leine laufen klappt noch nicht gut.

Nähere Infos & Kontakt: Petra Korte

, Tel. (+49) 0178/4 59 58 77

https://engel-fuer-tiere.de/ 

 

 
28.07.2020, Hunde

Pekimix    gechipt, geimpft, kastriert, sucht neues Zuhause.  Er wiegt ca.6 kg und ist 3 Jahre alt. Er vertraegt sich mit allen Hunden. Katzen nicht bekannt.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
23.07.2020, Hunde

Neulich bin ich auf einen schrecklichen Fall von zwei gelähmten Hunden in Georgien gestoßen, wo ich nun nicht wegschauen kann und verzweifelt versuche, etwas zu tun. Die beiden Hunde sind in einem Tierheim untergebracht. Auf Grund der Situation mit Corona ist das Tierheim in große Nöte geraten und die Hunde wurden stark vernachlässigt. Die beiden einst wunderschönen Hunde haben schreckliche Liegewunden und wenn nichts unternommen wird, werden sie einen langsamen qualvollen Tod sterben. Wir haben bereits Medikamente, Pflegegegenstände und ärztliche Kontrolle für die Hunde organisiert, es wird aber alles nichts bringen, wenn wir die Hunde dort nicht rausholen. Es ist über 40 Grad täglich in Georgien im Sommer, das macht die Lage noch schlimmer.

Wir haben bereits einige Gnadenhöfe in Europa angeschrieben, bislang ohne Erfolg, alle sind voll und es bietet niemand ein Platzerl an.

Das weiße Mädchen ist 28,5 kg schwer, ist sehr anhänglich, sie wählt sich aber nur eine Vertrauensperson aus, könnte auch eifersüchtig sein. Sie hat drei Kugeln im Körper, eine davon hat die Wirbelsäule getroffen. Sie ist noch sehr jung, laut Arzt kaum ein Jahr alt. Beide Hunde sind mit anderen Hunden verträglich, da sie im Tierheim hin und wieder aus ihren Zwingern ausgelassen werden, um gemeinsam draußen auf dem speziellen Platz zu spazieren. Seit einigen Monaten leben die beiden in einem Zwinger zusammen. Das Mädchen heißt Dzalisi (nach dem Ort, wo sie gefunden wurde. So heißt ein Dorf in Georgien. Mestia heißt der Bub (das ist eine kleine Stadt in Georgien) ist eher ruhig, auch mit anderen verträglich. Er ist ca. 14 kg schwer. Der Arzt hat auch vermutet, dass nach dem Autounfall bei ihm die Brust leicht gebrochen wurde. Jetzt ist aber alles verwachsen und man kann nichts mehr machen. Bei ihm hoffte man, dass er noch laufen könnte. Aber er hat kein Gefühl in den Beinen. Also auch eher unwahrscheinlich.

Nähere Infos & Kontakt: Svetlana Hollerer, svetlana.hollerer@a1.net

 
16.07.2020, Hunde

PION    sehr lieber gutmuetiger , gesunder Ruede, mag alle Wesen, Kinder und Co,       53 cm    gechipt geimpft kastriert verdient sich endlich ein gutes Zuhause.

Er geht Leine, passt sich in allem den Menschen an. Auch fuer Anfaenger.

Nähere Infos & Kontakt: herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de

 
14.07.2020, Hunde

TONIA   8 Jahre   geimpft  gechipt  kastriert    sehr liebe Huendin, katzenvertraeglich

sucht Zuhause.

56 cm      24 kg, will einmal Liebe und Geborgenheit spueren.

Die zaertlichste Seele, die es gibt.

 

Über Tonia

Mischling, weiblich, ca. 8 Jahre (geboren ca. 2012), 56 cm im Widerrist, 24 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Bei dieser wunderschönen, aber etwas vorsichtigen Hündin passt der Spruch „Die Liebe geht durch den Magen“ einfach perfekt.

Tonia liebt Menschen und ist für jeden Blick und für jede Minute, die man ihr schenkt, unwahrscheinlich dankbar – nur den Fremden beginnt sie nicht gleich zu vertrauen. Ruhiger Umgang, Leckerlis und gemütliche Spaziergänge zu zweit helfen ihr aber schnell, die Angst zu überwinden und sich zu entspannen.

Tonia versteht sich wunderbar mit ihren Artgenossen sowie auch mit Katzen, ist aber eher halterbezogen und hält sich nicht besonders gern in großen Hundegesellschaften auf. Auch wenn sie angebellt wird, wird sie versuchen, um den Hund den Bogen zu machen statt sich zu verteidigen.

„Mit Bekannten ist sie die zärtlichste Seele, die es gibt, – erzählt ihre Betreuerin. – Hier, im Tierheim mit 900 Hunden, haben wir kaum die Möglichkeit, ihr genug Aufmerksamkeit zu geben und uns mit ihr zu beschäftigen. Wenn sich aber ihre Besitzer für sie Zeit nehmen, wird sie sich schnell öffnen. Sie ist sehr verschmust, Zärtlichkeiten liebt sie über alles. Auch zum Spaziergang nehme ich Leckerlis mit – wenn sich Tonia durch einen Knall oder Hupen eines vorbeirasenden Autos erschrecken sollte, lässt sie sich im Nu mit Leckerlis wieder beruhigen“.

Diese sanfte Seele hat leider nicht nur das Gute von den Menschen gesehen – umso mehr braucht sie Wärme und Zuneigung von ihnen. Wenn ihre Seele geheilt ist, überschüttet sie Sie mit jeder Menge Liebe – so wie nur Hunde allein uns lieben können!   

 

Nähere Infos & Kontakt: (+49) 0174/198 39 79, (+49) 0176/611 750 35 

herz-fuer-russische-tierschutzhunde@web.de

 
13.07.2020, Hühner

Wir suchen einen Platz für einen Zwergwelsumer Hahn - ca. 7 Monate alt. Der Züchter bei dem wir uns Hennen holten, wollte ihn töten wenn wir ihn nicht mitnehmen. Jetzt sitzt er bei uns vor dem Schlafzimmer und kräht unentwegt. wir dachten wir können ihn ganz einfach über willhaben an einen Züchter verschenken, aber als Privatperson ist es leider nicht möglich eine Anzeige zu schalten. Ich hoffe es findet sich ein guter Platz für ihn. Wir stellen ihn auch gerne zu, wenn es im Osten Österreichs ist - wir selbst sind Nähe Wiener Neustadt

Nähere Infos und Kontakt: Claudia Weidinger, 0660/25 28 244

 
09.07.2020, Hunde

Die beiden Hunde (6 J., 3 J.) suchen dringend gemeinsam ein Zuhause, denn man kann sie nicht trennen. Die Mutter wurde vor Jahren von wohlhabenden Rumänen in Spanien gekauft, die Tochter ist ein Mix und in Rumänien geboren. Irdendwann waren sie über und wurden kaum noch versorgt. Die Hunde waren stark abgemagert und schwach, als sie von einer Tierärztin freigekauft wurden. Seitdem leben sie in der Tierklinik.

 

 

Bei Rettung:

Heute:

Sie haben ihr Leben zusammen verbracht und man kann sie nicht trennen. Beide Hunde sind sehr menschenbezogen, sehr freundlich, laufen an der Leine, sind stubenrein und zeigen kaum Jagdtrieb. Sie können ohne Leine laufen und sind abrufbar. Es sind völlig unkomplizierte Hunde, die allerdings ausreichend Bewegung brauchen.


Wir suchen ein geeignetes Zuhause bei Menschen, die sich vorstellen können, sie gemeinsam aufzunehmen. Die Hunde befinden sich noch in Rumänien und sind reisefertig. Sie können kurzfristig kommen. Ausführliche Informationen, weitere Bilder und Videos können geschickt werden.


Nähere Infos & Kontakt:

Vagabonzi e.V.

, Tel.: (+49) 0174/947 86 70 oder info@kheinzel.de  

 

 
08.07.2020, Hunde

SAMY...
...hat ursprünglich auf einem Firmengelände  in Rumänien gelebt, wo er und 3 andere Hunde plötzlich nicht mehr toleriert wurden und ganz schnell weg sollten. Samy ist ein unscheinbarer Hund, sehr lieb, freundlich, noch etwas zurückhaltend – vorsichtig. Dennoch ist er neugierig und mit Futter bestechlich, er kommt dann her und nimmt das Leckerlie sehr vorsichtig. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich und geht Stress aus dem Weg…ganz nach dem Motto „ich... komme in Frieden und mag auch keinen Streit“. Er ist nicht futterneidisch und  im Tierheim eher ruhig und "nachdenklich."

 

Name                    Samy
Rasse                    Mischling


Geschlecht           m


Alter und Größe    ca. 4 bis 5 Jahre,  55 cm hoch


Bei Abgabe           geimpft, kastriert, gechipt
Aufenthaltsort       HAR Rumänien
Ansprechpartner 

Nähere Infos & Kontakt: mkraney@hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

Tel.: (+49) 0173 280 83 77

www.hoffnungsstern-fuer-pfoetchen.com

 


 
07.07.2020, Hunde

MOLLY    4 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert.   Anfangs schuechtern, versteht sich mit allen Hunden

In Thierberg zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/110 12 891

 
06.07.2020, Hunde

FILOU    gechipt, geimpft, kastriert sucht neues Zuhause. Er ist 3 Jahre, sehr  gutmütig, mag alle Hunde, kann alleine bleiben, Leine gehen und liebt seine Menschen.  Er hat ca 30 kg. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/101 24 003

 
06.07.2020, Hunde

FREDY   3 Jahre    katzen und hundevertraeglich, gechipt,geimpft und kastriert.  Ein kleiner lieber Kerl, 6 kg sucht gutes neues Zuhause.   

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31  oder (+43) 0650/740 16 93

06.07.2020, Pferde

Auf den Fotos ist die süddeutsche Kaltblutstute Pia.
11 Jahre alt. Gesund.
Leider ist sie durch einige Hände gegangen, was die sensible Stute nicht gut verkraftet hat.
Sie braucht ein Zuhause bei erfahrenen Pferdeleuten.

Pia muss zb. entweder gebisslos oder mit Rädchentrense gehen, damit sie nicht durchdreht.

Standort Saalfelden im Salzburger Land.

Nähere Infos & Kontakt: Gaby Teichmann, Tel: (+43) 0650/956 01 58

 
22.06.2020, Rinder

Wir suchen dringend ein liebevolles und vor allem schlachtfreies Zuhause für den kleinen Willi! Transport und Kastration können organisiert werden! Wer hat Platz für den kleinen Schmuser? Willi ist ca. 8 Monate alt, hat ein ganz liebevolles Wesen und möchte leben!!!

Nähere Infos & Kontakt: Barbara, Tel.: (+43) 0699/177 70 301 

 
22.06.2020, Hunde

Bundi

Ich bin ein 7 Jahre alter Schäfermischling. Mein Herl ist im Jänner leider verstorben und seitdem lebe ich alleine in seinem Haus in Ungarn. Ich werde nur gefüttert, mehr passiert leider nicht. Ich bin nicht kastriert, bin gechipt, habe alle Impfungen und in Kürze auch einen Reisepass. Die Tochter meines Herls kann mich leider nicht nach Wien zu sich nehmen, da in ihrer Wohnanlage keine Tiere erlaubt sind.                                                          

Die Suche nach einem neuen Zuhause ist seit Jänner auch erfolglos geblieben.

Jetzt wird meine Zeit schon sehr knapp, denn das Haus in dem ich lebe, muss verkauft werden.

Wenn keiner einen Platz für mich findet, weiß ich nicht wie es weiter gehen wird und ob ich überhaupt überleben werde.

Deshalb suche ich ganz dringend einen netten Platz für meine letzten Jahre.

Übrigens, alle die mich besucht haben, haben gesagt, dass ich freundlich bin.

Danke!

Nähere Infos & Kontakt: biene.wendl@gmail.com

 
22.06.2020, Hunde

MARCO    der ca 3,5 Jahre alte Hund ist aus schlimmster Haltung befreit worden. Obwohl ihn andere Hunde fast zerfleischten, ist er mit allen verträglich, er will nur seine Ruhe und geht jedem Streit aus dem Wege. Inwischen geht er schon Leine, sprich er lernt täglich dazu.  Er ist nicht für Anfänger und kleine Kinder und braucht noch viel Geduld.

Wer gibt ihm ein Zuhause, wo er alles Schreckliche für immer vergisst.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
22.06.2020, Hunde

MELINA  :  diese hübsche PULIHUENDIN  ist 38 cm hoch, wiegt 10 kg. Sie ist gechipt , geimpft , kastriert und muss noch viel lernen.  Bei Interesse bitte melden   

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
18.06.2020, Hunde

ULLI    ca 3 Jahre,  gechipt, geimpft, kastriert.   Ein unsicherer ängstlicher Hund, der noch grundsätzlich Vertrauen fassen muss....zuviel wurde ihm angetan.  Mit Geduld und erfahrenen Menschen kann er (so wie jetzt) noch viel lernen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
18.06.2020, Hunde

ANGEL   3 Jahre, gechipt , geimpft, kastriert. Sie kommt aus der Hölle und vertraut den Menschen noch nicht. Trotzdem lernt sie gerade viel (in einem Rudel, wo sie sozialisiert wird).  Sie ist nur für erfahrene Menschen, die ihr wirklich noch Zeit lassen bzw für ein Rudel, wo sie mitleben darf. Sie hat schon viel gelernt.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
17.06.2020, Hunde

Erna 3 Jahre , gechipt, geimpft, kastriert. Diese stolze Hündin ist ein Gewinn für jeden Hundemenschen, der grosse Hunde schätzt. Sie ist aufmerksam und will gefallen. Natürlich sucht sie einen Rudelführer.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

16.06.2020, Hunde

MACI    4,5 Jahre, 40 kg,  Rüde. Gechipt , geimpft, kastriert.  Er akzeptiert alle Hunde, ist aber nur auf Menschen konzentriert. Aufgrund seiner schlimmer Vorgeschichte ist er derzeit noch futterneidig. 

Er wartet endlich auf sein grosses Glück, wo er zeigen kann, was für ein toller Gefährte er ist. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
16.06.2020, Hunde

HENRY  (der knuddelige Hund vorne)  ca 5 Jahre, gechipt, geimpft, kastriert, 24 kg, 50 cm Schulterhöhe, sucht ein neues Zuhause.  Er ist ein extrem anhänglicher Hund, ein gemütlicher lieber Tropf, der nur Essen,  Liebe und seine Menschen  will. Spaziergänge ja, aber nicht zuviel. Keine Kleinkinder, da er etwas fress süchtig ist. Katzen und Hundeverträglich. Nahe Molln  zu besuchen. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/113 340 78

 
16.06.2020, Hunde

Werde nur gemoppt - haben mich zum "Fressen" gern - halte mich nur noch in der Hütte auf - ABER WIE LANGE NOCH

ICH BANGE UM MEIN LEBEN‼️‼️
deswegen lege ich im Moment keinen Wert auf mein Aussehen ICH HAB SOLCHE ANGST UM MEIN LEBEN hier im öffentlichen Shelter Carbunesti  bin den Insassen zu lieb deshalb akzeptieren sie mich nicht werde nur gemoppt haben mich zum "Fressen" gern  halte mich nur noch in der Hütte auf ABER WIE LANGE NOCH ich möchte raus,mich bewegen dürfen frische Luft schnappen  ES GEHT EINFACH NICHT schon stehen alle in den Startlöchern  BITTE HILF MIR  ICH MÖCHTE LEBEN  ich möchte und muß hier ganz schnell raus, sonst war es das mit mir HAST DU EIN HERZ UND EIN ZUHAUSE FÜR MICH   bei Fragen melde dich bitte bei Fellchen mit gebrochenen Herzen  Euer flehender Pufica

 

Wenn du mir ein Zuhause schenken möchtest   dann schreib schnell eine Nachricht an:  https://www.facebook.com/Adopt-Be-a-Godparent-102142658132428/
Pro Animals Romania       Oder    Kontakt:   pro_animals@yahoo.com

Steckbrief  Geschlecht männlich    Geb ca 2017/18   Größe ca 50-60 cm  Wesen: sehr traurig, sehr lieb,  Aufenthaltsort Shelter Carbunesti
Sucht dringend ein Zuhause

Mein Facebook-Beitrag:    https://www.facebook.com/1221684967902596/photos/a.3928398597231206/3928401417230924/?type=3

 
16.06.2020, Hunde

Er lag 7 Jahre an der Kette , um auf ein Baugrundstück aufzupassen und ist jetzt in eines der grausamsten Tierheime in Galizien gekommen .  Nächst mögliche Fahrt erst Mitte July. Er soll ganz lieb sein und vertráglich mit allen anderen ( dort sind 100derte von Hunden zusammen , egal, ob die sich totbeissen ) 

Asociación Animal Rescue International – Asturias   33310 Cabranes, Asturias (Spanien)

Nähere Infos & Kontakt:   E-mail: animalrescueint-asturias@outlook.com

Facebook: https://www.facebook.com/pages/category/Nonprofit-Organization/Animal-Rescue-International-Asturias-2318000371820156/

 
15.06.2020, Hunde

Dear,

In February 2019 i found a dog left in misery, without food,water and roof. He is a boy – Barack, he was a baby around one year. We did all test (negative), i castrated him, he has chip, EU passport and he is having all veterinary needs on time. Now he is a 2 years old boy, super friendly, gentle, very smart. He is good with other dogs, there is no aggression in him. He does all commands. I have placed him in a dog hotel and i was searching for home. Sadly nobody wanted him.. He is very beautiful, black and has tiger colors, he is around 20 kg. He is perfect for a family with kids. He is in a hotel with dog trainers so they are working with him all the time. He really need his family to life a happy life. Please I am willing you to help me find his forever home.

Regards,

Ivona Valeva

Im Februar 2019 fand ich einen Hund im Elend, ohne Futter, Wasser und Dach. Er ist ein Junge - Barack, er war ungefähr ein Jahr lang ein Baby. Wir haben alle Tests gemacht (negativ), ich habe ihn kastriert, er hat einen Chip, einen EU-Pass und er hat alle tierärztlichen Bedürfnisse pünktlich. Jetzt ist er ein 2 Jahre alter Junge, super freundlich, sanft, sehr klug. Er ist gut mit anderen Hunden, es gibt keine Aggression in ihm. Er macht alle Befehle. Ich habe ihn in ein Hundehotel gebracht und suchte nach einem Zuhause. Leider wollte ihn niemand. Er ist sehr schön, schwarz und hat Tigerfarben, er ist ungefähr 20 kg schwer. Er ist perfekt für eine Familie mit Kindern. Er ist in einem Hotel mit Hundetrainern, also arbeiten sie die ganze Zeit mit ihm. Er braucht wirklich seine Familie, um ein glückliches Leben zu führen. Bitte, ich bin bereit, dass Sie mir helfen, sein Zuhause für immer zu finden.
Grüße,
Ivona Valeva

(Ivona & Barack leben in Bulgarien)

Nähere Infos & Kontakt: Ivona Email: ivona.valeva@gmail.com

 
08.06.2020, Hunde

WINNIE    2  Jahre, gechipt, geimpft, kastriert   sucht neues Zuhause.  Er ist sehr aktiv und mit ihm kann man sporteln, hundevertraeglich, moechte aber alleine sein.

Keine Kleinkinder.

In Wien zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93

 
02.06.2020, Hunde

SEHR DRINGEND - mit neuen Fotos von Schäfermix Ra und "Yue" Spanien/Alicante - für die beiden möchten wir nur tolle Plätze - keine Vermittlungsgebühr, nur die Transportkosten müssten bezahlt werden

Den beiden geht es sehr schlecht im Tierheim - sie verstehen nicht, warum sie 23,5 Std. am Tag im engen Zwinger sitzen müssen .... :-(

ES IST WIRKLICH SEHR SEHR DRINGEND!

Die beiden suchen schon so lange - sie haben in Spanien KEINERLEI Chance, außer vielleicht an der Kette zu landen‼️ Die Beiden lebten unter sehr schlechten Verhältnissen und als sich dann die Nachbaren beschwerten, da die beiden armen Hunde weder Wasser noch Essen hatten, hat sie ihr Besitzer kurzerhand in der Tötung abgegeben.

Ra ist ein Schäfer-Mix-Rüde und ca. 6 Jahre alt, seine Schulterhöhe ist ca. 66 cm, Halsumfang ca. 47 cm, Länge ca. 69 cm, er wiegt ungefähr 38 kg. Er ist stubenrein. Er ist ein lieber verschmuster Hund und läuft schön an der Leine. Er ist negativ auf mögliche Krankheiten getestet worden und bereits kastriert. Er versteht sich super mit Hündinnen. Rüden und Katzen sollten nicht im Haushalt leben, dafür liebt er Kinder.

Yue ist eine Schäferhund-Mischlingshündin, ca. 7 Jahre alt. Wir glauben, dass die Beiden Mama und Sohn sind. Sie ist die etwas hellere Hundemaus auf den Bildern. Yue versteht sich gut mit Rüden und Hündinnen. Beide mögen Kinder gerne und sind sehr lieb zu ihnen.

Sie können auch getrennt vermittelt werden, zusammen wäre natürlich ein Traum.

KONTAKT: auf englisch und spanisch: dogvidaasociacion@hotmail.com  Silke Kraus: silkepetrakraus@googlemail.com helfe sehr gern bei Sprachproblemen

 
27.05.2020, Hunde

Mischling, weiblich, ca. 5 Jahre (geboren ca. 2015), 55 cm im Widerrist, 23 kg schwer, geimpft, gechipt, kastriert, gesund

Katjuscha ist eine bezaubernde zärtliche Hündin mit unvergesslich schönen Augen und dichtem langem Wolfsfellkleid.

sie will nur gefallen, ist anfangs etwas ängstlich, aber gewöhnt sich schnell an ihre Menschen, ist Katzen und Hundeverträglich. Sie geht gerne mit und ohne Leine spazieren.

Katjuscha trägt viel zum harmonischen Zusammensein bei und geniesst gemütliche Stunden.

 

Nähere Infos & Kontakt: herz-fuer-russiche-tierschutzhunde@web.de

oder 0049 176 61175035 oder   0049 01741983979

 
27.05.2020, Hunde

Spanien - Verein Catydog - Homer, geboren Nov. 2019 - lieber, neugieriger, verspielter Welpe mit unglaublich schönen Augen

Homer ist ein Mischlingsrüde, er wird mittel bis gross, er ist ca. geboren im November 2019  Homer wurde aus der Tötung in Sevilla gerettet. Er ist ein sehr sympatischer Welpe, sehr neugierig und verspielt. Er hat unglaublich toller HUnd.Er wird geimpft, gechipt, entwurmt und wenn es an der Zeit ist, kastriert übergeben oder mit der Auflage der Kastration.

Nähere Infos & Kontakt: deutsch.catydog@gmail.com 

 
26.05.2020, Hunde

Billy-Boy, herzensguter 5 Jahre alter Rüde, wartet im rum. Shelter ( Valecea) Billy-Boy soll nicht von den Hundefängern erwischt werden und im Shelter landen, das möchten wir ihm gerne ersparen !!!


Billy-Boy – herzensgut. Er ist ca 5 Jahre, medium, geimpft, kastriert, Billy-Boy lebt auf der Strasse und ist ein lieber herzensguter Rüde, er ist extrem sozial und freundlich mit allen Hunden. Auch mit Menschen ist er lieb und zutraulich.  Billy-Boy soll nicht von den Hundefängern erwischt werden und im Shelter landen, das möchten wir ihm gerne ersparen !!!  Daher suchen wir für diesen Traumhund eine Familie, die ihm ein Körbchen schenken möchte. Billy-Boy wäre ein wunderbarer Begleiter und würde seine Menschen sicher sehr glücklich machen.

Kontakt:   herzenshunde.valcea@gmail.com

Webseite: http://www.herzenshunde-valcea.de/home     Facebook: https://www.facebook.com/herzenshundeValcea/



 
26.05.2020, Enten

Einige junge Enten suchen ein neues, liebevolles und vor allem schlachtfreies Zuhause!

Nähere Infos & Kontakt: Gundula Höllerer, Tel.: (+43) 0650/27 27 270

 
14.05.2020, Katzen

Eine Tierfreundin informierte uns, dass im Bezirk Lilienfeld ein unkastrierter Kater, ca. 1-2 Jahre alt, streunt. Er schaut der Katze aus der Felix Werbung sehr ähnlich.

Vorige Woche konnte sie ihm mit einer Leckerliestange eine Tablette gegen Flöhe und Zecken geben. Er läßt sich derzeit nicht anfassen, wird aber sicher zutraulich, wenn man sich mit ihm beschäftigt.

Nähere Infos und Kontakt: Animal Spirit, office@animal-spirit.at

 
13.05.2020, Katzen

Diese beiden süssen Stubentiger suchen noch einmal ein friedliches und liebevolles Zuhause. Kater (schwarz) und Katze (tiger) 10 Jahre alt? Eine 79jährige Dame hat die Beiden vor 5/6  Jahren vom Nachbarn übernommen und sie schafft es jetzt nicht mehr...sind total liebe kerngesunde Katzen, regelmäßig geimpft, entwurmt...

Nähere Infos & Kontakt: Claudia & Gottfried Stifter, Tel.: (+43) 0664/929 74 93 

 
13.05.2020, Hunde

die  arme  hoffnungslose  BABA  ist nur mehr lebensmüde....nie hatte sie etwas schönes, nie Menschen für sich und nun wird sie im shelter sterben. Gnadenplatz verzweifelt gesucht.....sie könnte jederzeit ins Glück fahren....ist ca 12 geschätzte Jahre, aber genau weiss es keiner.Sie ist ein ruhiger und genügsamer Hund und braucht endlich Ruhe und Geborgenheit. Sie mag alle Hunde.

info@prodogromania.de

 
13.05.2020, Hunde

Hallo ich bin Fritzi. Ich komme auch Rumänien. Man sagt, ich habe lange auf der Straße gelebt. 

Ich bin ein Terriermischling und manchmal ein ganz schöner Sturrkopf. Ich habe ca. 40cm Schulterhöhe und längeres glattes, grau, weißes Fell.

Vor ca 1,5 Jahren wurde ich von einem Auto angefahren. Ich habe schnell gelernt damit gut zurechtzukommen und laufe ganz schön schnell, wenn ich spazieren geht. Mit mir kann man kleinere Spazierrunden drehen und ich liebe es zu schnüffeln.

Streicheln mag ich auch, aber nur wenn ich will. Überhaupt bin ich ein bisschen eigen. Hab halt lang auf der Straße gelebt. Wenn ich unsicher bin und mich bedroht fühle, fange ich an zu knurren. Ich mags auch nicht, wenn jemand zu nahe an meinen Schlafplatz kommt. Ich bin grundsätzlich ein friedlicher Hund, der sich halt immer verteidigen musste und das mache ich halt heute auch noch ein bisserl. Ich vertrage mich mit anderen Hunden, bevorzugt Mädels. Katzen habe ich noch nie um mich gehabt. Wenn ich sie von der Weite sehe, juckts mich schon.

Ich bin sehr genügsam, schlafe viel und brauche auch nicht immer Menschen um mich, sprich man kann mich auf alleine lassen. Ein zweiter souveräner Hund im Haushalt wäre fein, dann kann ich mich dran orientieren und lernen.

Ich bin neugierig und freundlich, doch auch sehr eigen und man braucht mit mir Geduld. Und für Leckerlis tu ich fast alles.

Doch ich hoffe Du hast die und meldest Dich bald bei meinem derzeitigen Frauerl.

Nähere Infos und Kontakt: Mail: smile7@gmx.at 

 
06.05.2020, Hunde

Er hat leider noch immer kein Plätzchen gefunden NOTFALL in Berlin: 12-jähriger Altdeutscher Schäferhund-Rüde verliert sein Zuhause, weil das Herrchen ins Pflegeheim kommt...

 

wer hilft ihm ? Es ist dringend !!!

NOTFALL in Berlin-Hellersdorf: 12-jähriger Altdeutscher Schäferhund-Rüde verliert sein Zuhause:- weil das Herrchen ins Pflegeheim kommt...  Herzlichen Dank für jede Unterstützung ein Zuhause zu finden

NOTFALL in Berlin-Hellersdorf, die Zeit drängt sehr, weil der Besitzer in ein Pflegeheim umziehen wird und kurz davor ist, Nino in ein Tierheim zu geben.: 12-jähriger Altdeutscher Schäferhund-Rüde verliert sein Zuhause Von: Christine Meinhardt Hallo, uns wurde vor kurzem ein Notfall gemeldet, für den wir bisher keinen Platz finden konnten. Nino ist ein am 24.04.2008 geborener Altdeutscher Schäferhund-Rüde. Er hatte bisher ein tolles Leben. Er kam als Welpe zu seinem jetzigen Besitzer und durfte dort viele tolle Jahre mit ihm gemeinsam verbringen. Leider trennt das Schicksal nun die beiden, denn Nino darf nicht mit in das Pflegeheim ziehen. Wenn wir nicht schnell einen Platz für ihn finden, muss er ins Tierheim gehen. 

Nino ist schon ein älterer Herr und braucht viel Ruhe. Er ist nicht mehr sonderlich aktiv und genießt das gemeinsame Dösen mit seinem Herrchen sehr. Lange, sportliche Spaziergänge sind nichts mehr für ihn. Dennoch geht er gerne spazieren und schnuppert hier und dort, was Spannendes in der Welt geschieht. Andere Rüden mag er nicht. Auch sollte er nicht zu Kindern vermittelt werden, diese sind für ihn zu hektisch und bringen ihn aus der Ruhe. Allerdings verträgt sich Nino gut mit Katzen.
Aufgrund seines Alters kann Nino nicht mehr viele bis gar keine Treppen steigen. Aktuell wohnt er im Hochparterre, diese Stufen meistert er. Der absolute Traum für Nino wäre aber ein neues Zuhause mit Garten, was aber keinesfalls eine Bedingung ist. Nur sollte er in seinem neuen Zuhause nicht mehr Treppen steigen müssen als jetzt.
Aufgrund von seinen Gelenkproblemen muss Nino Tabletten nehmen, welche monatlich 100 € kosten. 

Nino befindet sich derzeit in Berlin-Hellersdorf. Seine letzte Impfung erfolgte vor 3 Jahren. Er ist nicht kastriert. 

Hat jemand eine Idee?  Wir freuen uns über jeden Tipp. Kontakt : christine@ein-freund-fuers-leben.org 



 
06.05.2020, Hunde

2020  Latigo sucht noch immer dringend seine Menschen - er kam ursprünglich aus Spanien/Lerida er ist ein wirklich wunderbarer, sehr menschenbezogener Hund. Trotzdem wäre es am besten, wenn er Einzelhund wäre. Herzlichen Dank für jede Unterstützung ein Zuhause zu finden      

Noch ein Zusatz: als ob er es bei seiner Farbe, seines Alters und seiner Grösse nicht schon schwer genug hätte - Latigo hat Leishmaniose. Er ist sehr gut eingestellt und bekommt pro Tag 1 Tablette Alopurinol (meine Bella hatte auch Leishmaniose - wir konnten sogar nach einer Zeit die Tabletten absetzen, weil sie als glücklicher Hund ein sehr starkes Immunsystem entwickelt hat UND sie wurde 19 Jahre alt :-)

LATIGO ist etwa sechs bis sieben Jahre alt, 50 hoch, gewöhnt ein Zuhause zu haben u nun aus Spanien kommend, in Deutschland  gestrandet, weil die Adoption gescheitert ist u er wie ein Paket in einer tollen Pension (Nähe Schweinfurt) abgegeben worden ist. Latigo ist sehr menschenbezogen u braucht nur die Gesellschaft eines geliebten Menschen...Artgenossen sind ihm eher suspekt (wir vermuten, dass er in seiner Kindheit mit Artgenossen nicht ausreichend sozialisiert worden ist), aber manche Hunde mag er. Es ist durchaus so, dass man mit Latigo in Ruhe an anderen Hunden vorbeigehen kann, aber wir glauben, es wäre besser ihn als Einzelhund zu halten. Wobei Hündinnen schon meistens akzeptiert werden.
Latigo geht sehr gut an der Leine, ist stubenrein u zerstört nichts...wir suchen sehr sehr dringend u hoffen, Latigo kann Ihr Herz berühren!


Bitte melden Sie sich für diesen wunderschönen Rüden!

Kontakt: Ursula Kasmader: ursulaljoscha@hotmail.com

 

 
06.05.2020, Hunde

LANA ist eine Malinois, geboren 2009. Sie hat seit Jahren nichts schönes erlebt und hat sich dennoch ihre Freundlichkeit bewahrt. Sie hat die Vergangenheit abgeschüttelt und will wieder als Familienhund weitermachen, der sie vor vielen Jahren war.Sie konnte jetzt von unserem Verein übernommen werden. Sie stammt übrigens nicht aus Frankreich, sondern ist ein echtes Notfall aus Deutschland.

Sie hat nun ihre zweite Chance und wir wünschen ihr, dass sie Menschen findet, die ihr noch mal zeigen, wie schön das Leben sein kann. LANA ist sehr freundlich gegenüber Menschen, sie ist sehr anhänglich, betet Menschen regelrecht an, sie ist verträglich mit Rüden (bei Hündinnen noch nicht getestet). Sie gehört nicht zum alten Eisen, aber sie will auch nicht mehr stundenlang durch die Gegend joggen.

Es muss doch Schäferhund-Freunde geben, die im Alter mit einem schon eher gemütlichen Hund ihr Leben teilen wollen. LANA kann im Sauerland besucht werden.

 www.joshi2.deKontakt :  email: Ingrid.Belz@live.de 

 
06.05.2020, Pferde

Buale ist ein 25 jähriger Wallach, ca. 1,75 Stockmaß. Leider ist er wegen einer Augenerkrankung, die ihn beim Sehen beeinträchtigt, sehr schreckhaft. Da ihn sein Vorbesitzer abgeschoben hat, sucht Buale nun einen Endplatz wo er mit einem Pferdekumpel den Rest seines Lebens genießen kann. Buale ist mit allen Pferden verträglich und sehr rangniedrig.  Buale sucht einen Platz in einer Herde , wo er sich geschützt fühlt oder bei einem Pferdkumpel der ihm Sicherheit gibt !    Buale steht in einem Ort zwischen Erding und Landshut !

Nähere Infos & Kontakt: christamitterlechner@gmail.com        oder  Kathi Sedlmeier

Handy :    0174 /   4391590             Festnetz   :   08706  / 466 

06.05.2020, Hunde

Jacqueline (Reserviert), Jenga (Reserviert) und Jewel (Reserviert)

ca. geb. 10.11.2019

alle sehr freundlich, lieb und wie alle Welpen voller Unsinn im Kopf. Sie sind alle noch im Tierheim in Buftea - Rumaenien!

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de

06.05.2020, Hunde

Joakim, Moody (Reserviert), JohnBoy, Jingels, Maneo - Rueden

ca. geb. 10.11.2019

alle sehr freundlich, lieb und wie alle Welpen voller Unsinn im Kopf. Sie sind alle noch im Tierheim in Buftea - Rumaenien.

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de

06.05.2020, Hunde

hier sind noch einige Welpen die bei einem unserer Tieraerzte zu Hause leben, sie sind etwas scheu, da er ja die ganze Zeit ausser Haus ist aber sie arbeiten jetzt mit ihnen.

 

Danny 

Ca. 5 Monate  

Groesse: werden medium

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de

 
05.05.2020, Hunde

 KAMOSKA - NOTFALL - sensible Schäfidame wird verkümmern im Zwinger. Sie tut sich sehr schwer mit dem Tierheimalltag - nach einem unwürdigen Leben braucht sie Dringend Sicherheit und Stabilität, und vor allem ganz ,ganz  ganz viel Liebe!!!!!  Die freundliche Hundedame mit dem so traurigen Blick sollte so schnell als möglich das Tierheim verlassen. Sie möchte nicht in den Zwinger zurück und bettelt um ein bischen Aufmerksamkeit.    Ein würdigeres Leben wäre so schön.

Hündin     geschätzte 7 Jahre alt    24,4 kg schwer    55 cm hoch     Im TH Bratislava in der Slovakei mit den anderen Hunden verträglich

Nähere Infos & Kontakt - icmaisch@aol.com oder (+49) 0175 12 12 766      

 
05.05.2020, Katzen

Selten lieber Kater, ca 7 bis 8 Jahre  sucht neues Zuhause, mit  Freigang. Er ist gechipt, geimpft und kastriert.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/159 80 89

In OOE  zu besuchen.

05.05.2020, Hunde

Hier einige Welpen aus einer Gruppe, sie wurden bei einem unserer Tieraerzte abgegeben. Sie sind freundlich, anfangs etwas zurueckhaltend und verspielt wie alle Welpen!

 Bojana - Hündin

 

Bellino - Rüde

Alter: ca. geb. 01.11.2019

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de

 
30.04.2020, Hunde

Helena,

sie ist die Tochter von Gigi ( wurde schon vermittelt) sie ist ok mit anderen Hunden und Menschen, sie bellt nur etwas gerne, hat sie sich von einem unserer anderen Hunde abgeschaut

Helena, Huendin, kastriert, ca. 1,5 Jahre, SH ca. 40 cm

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de 

 
30.04.2020, Hunde

Teddy, Ruede, ca. geb. 01.10.2019, SH ca. 45 cm, wird sichernoch etwas wachsen.

freundlich, verspielt , ok mit anderen Hunden, Katzen wissen wir nicht aber er ist ja noch jung.

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de

 
30.04.2020, Hunde

… auf der Straße unterwegs und dennoch Glück gehabt - Rumo wurde von den richtigen Menschen gefunden. Das war vor ca. 3 Monaten. Ihr habt ihn in diesem Video damals schon kennengelernt. https://www.facebook.com/Har.Helping.Animals.of.Romania.har/videos/2681744531944835/ 

Rumo hatte Parvovirose - die hat er bereits überstanden, der kleine Kämpfer. Schlimm war für den kleinen Schatz zusätzlich zu seiner Erkrankung die Isolation von den anderen Welpen - als kranker Einzelfund-Hund ging das aber leider nicht anders. ABER - es kam noch schlimmer: es stellte sich nämlich im laufe der Zeit heraus, dass der kleine Schatz TAUB ist. Rumo kennt es offensichtlich nicht anders - er ist ein superfröhliches, wunderschönes lackschwarzes Hundekind, das auf ein spannendes Hundeleben mit superlieben zuverlässigen Menschen im eigenen Zuhause wartet. Diese Menschen sollten möglichst Erfahrungen mit tauben Hunden haben. Ein tauber Hund ist ein Hund mit dem man genau so gut wunderbar leben kann und er mit seinen Menschen, die müssen sich “nur“ umstellen - den Hund nicht mit Worten „vollreden“ ( das mag eh kein Hund, weil es nicht zu seinem Naturell passt … ). RUMOS Menschen müssen mit Zeichen arbeiten oder mit Vibration ,müssen sich darauf einstellen dass  „seine Ohren“ zu sind - d.h. ihn auf manches rechtzeitig aufmerksam machen …, dürfen ihn außerhalb des eigenen sicheren Grundstücks nicht von der Leine lassen - das ist schlichtweg zu gefährlich. Menschen, die sich darauf einlassen, bekommen nicht nur einen extrem hübschen, sondern einen sehr, sehr sanften Hund mit einem ganz, ganz lieben Charakter <3 <3 <3 

20029 Name: Rumo

 Geschlecht: Rüde 

Alter: geb. ca. Mitte November 2019

 Größe: wahrscheinlich medium 

Zur allgemeinen Info: Unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle, gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt. Die Schutzgebühr beinhaltet: Transport mit Traces ( wir fahren unsere Tiere grundsätzlich selbst ), Impfung, Chip, EU-Tierpass, Entwurmung, Kastration ( je nach Alter ). Außerdem werden unsere Hunde getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Babesiose und Dirofilariose und gegebenenfalls vor der Ausreise behandelt. 

ernstgemeinte Anfragen bitte an: 

Gerlinde Wimmer / g.wimmer1949@gmail.com 

HAR - BUKAREST 

www.helpinganimalsromania.de 

 
30.04.2020, Hunde

Louis
Boy
2 3/4 Jahre alt
Hi, mein Name ist Louis und ich lebe momentan (noch) in Thailand. Meine Mama hatte einen Autounfall als ich erst ein paar Wochen alt war und ist leider verstorben. Happy Dogs Koh Chang hat mir und meinen Geschwister im Foster House ein zu Hause geschenkt. Hier bin ich nun seit fast drei Jahren und ich wünsche mir ein zu Hause, wo ich viel Liebe bekomme und meine eigene Familie habe. Meine anfängliche Scheue gegenüber neuen Menschen verfliegt nach dem ersten Körperkontakt. Danach überschütte ich dich mit Liebe und möchte ganz viel kuscheln. Neuem gegenüber verhalte ich mich scheu und brauche daher jemanden an meiner Seite, der mir die grosse weite Welt zeigt und der mir 100% Halt gibt. Happy Dogs Koh Chang macht momentan alle Papiere für mich bereit, damit ich in mein neues Leben starten kann. Ich bin bereits kastriert, gechipt und geimpft und werde alle nötigen Dokumemte im Juli 2020 zusammen haben (inkl. Titer-Zertifikat) um nach Europa zu reisen. Die Kosten für meine Reise zu dir nach Hause belaufen sich auf ca. EUR 700 (Flug, Transport zum Flughafen Bangkok, Transportbox, Tierarztkosten, Dokumente).

Die Organisation, die mich momentan betreut heisst Happy Dogs Koh Chang und findet man für weiter Informationen auf Facebook und oder auf der Homepage www.happydogskohchang.com

Nähere Infos & Kontakt:  +41 765 765 668


 
 
30.04.2020, Hunde

Suche aufgrund einer Scheidung und damit verbundenen Wohnwechsel einen guten Platz für meine 2 älteren Hunde, die ich nicht in die Wohnung mitnehmen kann. Sie waren ihr Leben lang nur draußen. Hatten eine Schlafmöglichkeit im Stall. Sehr robust! Waren noch nie krank. Sie mögen keine Katzen und Como versteht sich nicht mit anderen Hunden.

Aaron 14 jahre, husky mischling, schwarz weiß
Como 12 Jahre, mischling, braun

Nähere Infos & Kontakt: Daniela Wieshammer, Tel.: (+43) 0650/998 01 12

 
29.04.2020, Hunde

SMOKIE   ca 6 Jahre, geimpft, gechipt, kastriert, Hundeverträglich (manchmal nach Sympathie), katzenverträglich,  sucht ein gutes Zuhause. Schön wäre auch mit anderen Hunden, aber nicht unbedingt notwendig. Passend zu Kindern ab ca 10 Jahren, Geht gerne spazieren.

Sie ist nach Anruf gerne zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/740 16 93 oder (+43) 0676/536 69 80

 
29.04.2020, Katzen

12 Wochen alte, sehr scheue Katzenmädchen sucht erfahrene Katzenhalter, die ihr wirlich Zeit geben, ihre Angst loszuwerden. Optimal wäre eine Zweitkatze.   Natürlich muss sie anfangs lange indoors gehalten werden.

Sie  ist entwurmt und frühkastriert.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/100 48 377

 
29.04.2020, Hunde

Entzückende Welpen     2 Männl.2 weiblich  suchen ein Zuhause.   Mit allen verträglich.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
29.04.2020, Hunde

der süsse Blacky sucht ein Daheim und seine Familie. 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31

 
28.04.2020, Hunde

Wunderliebes Staff Mädchen, Ingrid, ca 8 Jahre, noch sehr aktiv sucht neue Familie.   Sie liebt Menschen , HUnde und Katzen nach Sympathie, ist ein sehr freundlicher Hund.

Im Burgenland zu besuchen.   

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/160 33 79

 
21.04.2020, Hunde

Billy
Boy, 2 ½ Jahre alt, kastriert

Hi, mein Name ist Billy und mein zu Hause ist momentan (noch) Thailand. Als ich ein Welpe war wurde ich mit meinem Bruder Benny, der vor kurzem ein zu Hause in Finnland gefunden hat, an einer gefährlichen Hauptstrasse ausgesetzt. Die Organisation Happy Dogs Koh Chang hat uns gefunden und uns ein zu Hause im Foster House geschenkt. Ich bin ein Energiebündel und brauche (einen) Menschen an meiner Seite, der/die ausgiebige Spaziergänge mit mir unternimmt. Ich liebe Kuscheleinheiten mit dir genauso wie mit dir rumzutollen. Wenn du mir ein Stöckchen wirfst, bringe ich es mehrheitlich zurück... Aber da sagen meine Erzieher habe ich noch Potential. An einem hündischen Spielpartner mit dem ich mich austoben kann hätte ich auch nichts dagegen, ist aber kein Muss, wenn du/ihr mir die volle Aufmerksamkeit schenkst. Ich bin bereits kastriert, gechipt, geimpft und habe alle nötigen Dokumente bereit (inkl. Titer-Test) um mein neues Leben ausserhalb Thailands zu starten. Die Kosten für meine Reise zu dir nach Hause belaufen sich auf ca. EUR 700 (Flug, Transport zum Flughafen Bangkok, Transportbox, Tierarztkosten, Dokumente). 



Die Organisation, die mich momentan betreut heisst Happy Dogs Koh Chang und findet man für weitere Informationen auf Facebook und oder auf der Homepage 
www.happydogskohchang.com  

 
17.04.2020, Hunde

Liebe Tierfreunde, diese beiden Hundemädchen kamen aus dem Ausland, waren beide gesund, wurden in Deutschland schwer vernachlässigt, dadurch verlor die arme Nani ein Vorderbein. Das Vet.-Amt hat die Hündinnen entzogen und sucht nun für beide gemeinsam ein liebevolles Zuhause.

Wer öffnet sein Herz und gibt ihnen endlich Sicherheit…

Die beiden Terrier-Mix-Hündinnen haben schon einiges durchgemacht. „Nani“ (hellbraun, ca.
10 J.) und „Viola“ (schwarzbraun, ca. 12 J.) kamen vor einigen Jahren aus dem Ausland
nach Deutschland. Bei Viola fehlte da schon das komplette linke Ohr und Nanis linkes Ohr
war zu einem Drittel abgeschnitten. Von einer Tierschutzorganisation wurden sie 2015
gemeinsam an einen neuen Halter vermittelt. Leider wurden sie dort zuletzt so sehr
vernachlässigt, dass die Behörde sie dem Halter wegnehmen musste. Für Nanis rechtes
Vorderbein kam diese Aktion schon zu spät: wegen einer nicht behandelten Entzündung der
Pfote musste das Bein amputiert werden. In der Pflegestelle haben sich Nani und Viola aber
überraschend schnell von den vorherigen Strapazen erholt und Nani kommt auch auf drei
Beinen problemlos zurecht. Nun suchen die Hundedamen dringend ein neues liebevolles
Zuhause. Da die Beiden sehr aneinander hängen, sollen sie aber möglichst nur zusammen
vermittelt werden, denn eine Trennung ist den nicht mehr ganz jungen Hündinnen nur
schwer zuzumuten. Beide Hündinnen haben ein freundliches, unkompliziertes Wesen und
sind nach Terrier-Art sehr agil. Sie sind gut leinenführig und kennen die gängigen
Kommandos. Kinder, Katzen oder andere Hunde im selben Haushalt sind kein Problem.
Nani und Viola sind gechipt, geimpft.


Wer Interesse hat, Nani und Viola bei sich aufzunehmen, kann sich telefonisch oder per
Email an das Veterinäramt wenden:
Tel. (+49) 04141 12-3935/3936, veterinaeramt@landkreisstade.de

 
17.04.2020, Katzen

Verschmuster 1 jaehr.Kater, ausgesetzt, lebt derzeit in Garage, sehr anhaenglich  will Zuhause (mit Freigang).

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0650/892 06 57 oder (+43) 0650/740 16 93

17.04.2020, Hunde

DORY(ca.9 Monate)  und TOBY (3 Jahre, er sieht fast genauso aus), suchen gemeinsam ein gutes Zuhause. Sehr freundliche Dackel, die sich extrem mögen.  Brave Hunde, die dem Besitzer gefallen wollen. 

Gechipt, geimpft und kastriert.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0660/250 33 31 oder (+43) 0650/740 16 93

 
16.04.2020, Hunde

AARON, extrem verspielt, gutmütig, total menschen bezogen und mit jedem Hund verträglich, wartet auf seine Familie. Er ist gechipt, geimpft, kastriert.  Er liebt es Ball zu  spielen und will dem Menschen "nur"gefallen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0699/101 24 003 oder 0036 702 041 905

 
16.04.2020, Hunde

JALOMA   geb.2014  wartet seit Jahren in der Hölle auf ihre Retter.  Sie ist ca 50 cm hoch, gutmütig, mit allen verträglich.

wer zeigt ihr einmal ein schönes Leben.

Zuschriften bitte an:

Nähere Infos & Kontakt: info@prodogromania.de

 
15.04.2020, Hunde

MARITA... auch diese kleine Hündin geht unter 3000 Hunden völlig unter.... und wie lange schafft sie es noch? Marita ist eine ganz freundliche und entspannte kleine Hündin die mit den anderen Hunden   gut verträglich ist. Ärger geht sie aus dem Weg.

 Hündin   geb. ca. 2013    Größe: ca. 35cm     Sie befindet sich in Rumänien

Vermittlungsablauf + Interessentenbogen:    http://prodogromania.de/vermittlungs-ablauf/

Nähere Infos & Kontakt:  info@prodogromania.de

 

 
06.04.2020, Hunde

Ich glaube, ich schicke ROSY jetzt schon zum 3. Mal rum - aber tatsächlich sucht sie schon seit Jahren IHR Zuhause. Dieses hübsche Mädchen ist jetzt ca. 8 Jahre alt, geimpft, gechipt und kastriert. Ihr Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten und Herzwürmer ist endlich negativ. Anfangs war er positiv - aber nach einer 28-Tage-Kur mit Doxacyclin ist sie jetzt frei von diesen Krankheiten.

Als ich ROSY das erste Mal in unserem städtischen Tier"heim" sah, war sie dort schon 2 lange Jahre. Ursprünglich lebte sie auf einem Firmengelände, weil sie groß ist und abschrecken sollte. Aber sie ist ein freundliches "Weichei" - daher hat sie der Firmenchef ins städtische Shelter gebracht.  Als ich sie rausgeholt habe, musste ich sie ein Jahr lang an der Kette halten (Infos siehe oben). Aber sie hat so viele Hundehütten zerstört, dass ich sie wieder in's Shelter bringen musste, bis ich Platz in meiner Wohnung hatte. Ich habe ihr versprochen, ein liebevolles zu Hause für sie zu finden. Im Oktober 2018 war es soweit und sie durfte bei mir einziehen. Dort hat sie ihre große Liebe, ZORRO (ehemaliger Hund der Sinti) kennengelernt, den ich vor dem sicheren Tod bewahrt habe.

Seither sind die beiden immer zusammen - sie lieben sich und sind eine kleine Familie. Für diese beiden Hunde, die bisher kaum Schönes kennengelernt haben, wäre es das allergrößte Glück, gemeinsam adoptiert zu werden. Sie lieben sich und lassen sich nicht aus den Augen!

 

Bei ZORRO zeigt sich das, in dem er eifersüchtig wird, wenn wir andere Rüden treffen - er möchte seine ROSY nicht teilen.

ROSY ist ein großes Mädel mit ca. 60 cm und 40-45 kg.Sie ist freundlich zu anderen Hunden, wenn diese auch ihr freundlich begegnen. Auch mit Menschen ist sie sehr lieb. Aber sobald jemand ihr oder ihrem ZORRO etwas antun will, reagiert sie schnell...

ROSY rennt draussen zwar Katzen hinterher, aber meine Katzen im Haus läßt sie in Ruhe. Es wäre trotzdem besser, wenn in ihrem Zuhause keine Katzen wären.

Mit Kindern hat ROSY keine Probleme - aber mit ihrer Größe und ihrem Gewicht ist sie manchmal "umwerfend". Sie liebt es, lange spazierenzugehen, sie läuft schön an der Leine! Da sie sich im Wald sehr für die Wildtiere interessiert, lasse ich sie angeleint.

ROSY ist groß - aber ein hübsches und intelligentes Mädchen, voller Energie und unheimlich lustig. ROSY und ZORRO könnten in einer Wohnung oder in einem Haus (natürlich immer mit genügend Beschäftigung, Auslauf und Aufmerksamkeit) leben. Sie stellen nichts an und sind leise Bewohner!

Zorro ist jetzt 9-10 Jahre alt, er ist gechippt, geimpft und kastriert! ZORRO ist gesund und in einem sehr guten Zustand. Die Liebe zwischen Rosy und Ihrem Zorro ist sehr groß, daher wäre ein gemeinsames Zuhause das allerschönste. Das ist aber nicht einfach da es große Hunde sind und sie auch nicht mehr die jüngsten sind. ZORRO hat eine Schulterhöhe von 50cm und ca. 25kg!

Auch über Patenschaften für die medizinische Versorgung und Futter von und für ROSY und/oder ZORRO wäre ich sehr dankbar.

Spenden kann man via Banküberweisung oder Paypal:

PROCREDIT BANK
IBAN:BG33PRCB92301434784418
BIC/PRCBBGSF
KONTOINHABER: SVETLANA KRASTEVA PETROVA
sunny-svet@abv.bg

Kurze Erklärung: Svetlana kann nicht alle geretteten Tiere in ihrer Wohnung halten - sie hatte schon Ärger mit den Mitbewohnern. In einem Dorf hat sie ein Gelände, aber da das Geld zum Einzäunen fehlt, müssen die Hunde angeleint sein. Das tut Svetlana sehr Leid, aber wenn die Hunde frei umher laufen, besteht die Gefahr, dass sie in Verkehrsunfälle verwickelt, vergiftet oder geschlagen werden.

Bitte leitet den Aufruf nochmal weiter, und gerne auch in facebook einstellen. Herzlichen Dank für jede Unterstützung ein Zuhause zu finden

Direktkontakt (bulgarisch + englisch): Svetlana Petrova vetsvet@abv.bg  

Info auf deutsch unter: (+49) 0175-820 81 71 oder (+49) 0162-477 04 44

 
01.04.2020, Hunde

Hallo Leute,

mein Name ist ALLY. Ich bin, wie man unschwer erkennen kann, ein Terriermix. Ich bin 1.5 Jahre alt, ca. 48 cm hoch und  wiege 18 kg. Ich lebe zusammen mit ZARA (siehe vorangegangene Mail), sie ist meine beste Frendin. Meine Mama, Svetlana, hat mich auf einem "Hundespielplatz" gefunden. Ich war total verängstigt, mir war kalt und ich war sehr hungrig. Mama hat mich in die Klinik gebracht. Dort wurden ein paar Tests gemacht: 4-D-Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten und Herzwürmer - Ehrlichiose/Herzwürmer positiv. Test auf Parvo-/Corona-Virus + Giardien - negativ. Daraufhin wurde ich 28 Tage mit Doxacyclin und Advocate behandelt - jetzt bin ich gesund. Nächste Woche werde ich kastriert. Als geimpftes, gechiptes, entwurmtes und gegen Parasiten behandeltes Mädel kann ich dann hoffentlich bald zu MEINEN Menschen reisen. Ich bin ein eher ruhiger und freundlicher Hund, mache keinen Unsinn und keinen Lärm. Momentan lebe ich mit zwei Kätzchen in der Küche. Ich vertrage mich mit allen Hunden, egal welchen Geschlechts und welcher Größe. Ich liebe Kinder und bin zu jedermann freundliche. Ich wäre der perfekte Familienhund, weil ich ziemlich intelligent und freundlich und nicht all zu groß bin.

Bestimmt bin ich genau der Hund, den DU suchst! Bitte melde Dich!

Nähere Infos & Kontakt: (bulgarisch + englisch): Svetlana Petrova vetsvet@abv.bg  Info auf deutsch unter: (+49) 0175-820 81 71 oder (+49) 0162-477 04 44

Svetlana's Hunde werden nach Ausfüllen des Selbstauskunftsbogens und positiver Vorkontrolle vermittelt und zu ihren neuen Menschen nach D, AU und CH gefahren. Auch über Patenschaften für die medizinische Versorgung und Futter für die Schützlinge  freut sich Svetlana (Anm.: sie ist davon abhängig, sie gibt ihr privates Geld nur für das Nötigste für sich aus, der Rest ist für die Tiere). 

Spenden kann man via Banküberweisung oder Paypal:

PROCREDIT BANK
IBAN:BG33PRCB92301434784418
BIC/PRCBBGSF
KONTOINHABER: SVETLANA KRASTEVA PETROVA
sunny-svet@abv.bg 

 
01.04.2020, Hunde

ARIA   ca 1 Jahr, geimpft, gechipt, tolle, grosse  Hündin, versteht sich mit Katzen,allen Hunden, Kindern.  Geht gerne spazieren, menschenbezogen, ein toller Hund. 

Nahe Schwanenstadt nach Anruf zu besuchen, bzw auf Wiese zu besichtigen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0676/455 81 55 oder (+43) 0664/326 98 48

 
01.04.2020, Hunde

Kurze Erklärung vorab:

Svetlana kann nicht alle geretteten Tiere in ihrer Wohnung halten - sie hatte schon Ärger mit den Mitbewohnern. In einem Dorf hat sie ein Gelände, aber da das Geld zum Einzäunen fehlt, müssen die Hunde angeleint sein. Das tut Svetlana sehr Leid, aber wenn die Hunde frei umher laufen, besteht die Gefahr, dass sie in Verkehrsunfälle verwickelt, vergiftet oder geschlagen werden.

 

Mein Name ist ZARA (Spitzname ZAZA). Ich bin 1.5 JAHRE ALT JETZT, geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Mein 4-D-Bluttest auf Mittelmeerkrankheiten und Herzwürmer war negativ - auch die Tests auf Parvo- und Corona-Virus und Giardien war negativ. Ich bin ein gesundes und temperamentvolles Mädchen. Meine Schulterhöhe: ca. 50 cm bei ca. 23 kg.

Ich könnte auch mit einem freundlichen Ersthund zusammen leben - aber ich möchte gerne der Boss sein. Zuhause spiele ich mit den Kätzchen und ärgere sie auch ein bisschen. Aber Kinder, ja, die mag ich sehr! Und überhaupt, Menschen sind toll. Auch das Toben draussen mit anderen Hunden ist klasse. Meine beste Freundin ist die weiße Terriermischlingshündin Ally - wir sind wie Schwestern.  

Ich laufe mit und ohne Leine ganz schön gut. Ich bin ein pfiffiges Hundemädchen und lerne ziemlich schnell. Gerne lasse ich mich knuddeln und küssen - das kann ich selbst nämlich auch ganz gut ;-). Am liebsten bin ich natürlich mit Menschen zusammen, aber ich kann auch schon ein bisschen alleine bleiben.

Ich träume von meiner eigenen Familie und einem sicheren Zuhause. Am schönsten wäre ein Haushalt mit Garten und vielleicht einem anderen jungen Hund - vielleicht noch ein paar Kinder?! Das wäre toll. Aber zuerst einmal müssen meine Menschen ein großes Herz haben - und dürfen keine Couchpotatoes sein. Bitte meldet Euch bei Svetlana (bulgarisch oder englisch) oder bei Gaby (übersetzt deutsche Texte für Svetlana in's Englische).

 

Bis bald, Eure ZARA

Nähere Infos & Kontakt: (bulgarisch + englisch): Svetlana Petrova vetsvet@abv.bg  Info auf deutsch unter: (+49) 0175-820 81 71 oder (+49) 0162-477 04 44

 

Svetlana's Hunde werden nach Ausfüllen des Selbstauskunftsbogens und positiver Vorkontrolle vermittelt und zu ihren neuen Menschen nach D, AU und CH gefahren. Auch über Patenschaften für die medizinische Versorgung und Futter für die Schützlinge  freut sich Svetlana (Anm.: sie ist davon abhängig, sie gibt ihr privates Geld nur für das Nötigste für sich aus, der Rest ist für die Tiere).  Spenden kann man via Banküberweisung oder Paypal:

PROCREDIT BANK
IBAN:BG33PRCB92301434784418
BIC/PRCBBGSF
KONTOINHABER: SVETLANA KRASTEVA PETROVA
sunny-svet@abv.bg 

 
01.04.2020, Hunde

SCOOBIE   18 Monate,  wunderschöne Dogge sucht neues Zuhause.  Der Rüde ist gechipt und geimpft. Ein extrem anhängliches und menschenbezogenes Tier. Er will ständig dabei sein und braucht eine Führung, die ihm Sicherheit gibt. Er ist ein lernfreudiger kluger Hund. Katzen - und Hundeverträglich.

In Schwanenstadt zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0676/455 81 55 

 
01.04.2020, Hunde

Dieses Mutter-Sohn-Gespann wurde in einer Tasche zusammen aus einem
Auto in Dimitrovgrad (Bulgarien) auf die Straße geworfen. Glücklicherweise
konnten sie gerettet werden. Sie waren völlig verängstigt, hatten Hautprobleme
und waren Menschen gegenüber sehr misstrauisch, was sich
mittlerweile aber geändert hat.
Die Tierschützerin und Tierärztin Dr. Petrova hat sich ihrer angenommen und
kümmert sich um sie. Sie hat in ihrer Wohnung schon so viele Notfalltiere aufgenommen,
dass leider kein Platz mehr für die beiden ist.
Die Mutter Rianna ist ca. 1 - 1,5 Jahre alt, mittelgroß und wiegt etwa 20 kg.
Das goldige Söhnchen Rayan ist ca. 2 - 2,5 Monate. Er wird sicherlich größer
als seine Mutter und ist möglicherweise ein Hütehundmix. Schätzungsweise
wird er bis zu 55 cm und bis zu 25 - 30 kg schwer.
Die zwei waren zunächst auf einem Gartengrundstück untergebracht, wo sie
aber nicht bleiben konnten, so dass sie nun leider in einer Tierpension ihr
Dasein fristen müssen. Dabei wäre es jetzt gerade für den Kleinen wichtig,
dass er viel sieht. Vielleicht bist gerade Du der Mensch, der dem kleinen
Rayan die große weite Welt zeigen kann, indem Du ihm ein Zuhause gibst.
Aber auch Rianna hat es verdient, ein richtiges Zuhause zu finden, mit
Menschen, die sie lieben und für sie sorgen bis zum Ende ihres Lebens!
Wenn Du dich für Rianna und oder Rayan interessierst,
dann melde dich doch bei Dr. Petrova
E-Mail: vetsvet@abv.bg


Wenn Du sie unterstützen möchtest bei den Kosten für Unterbringung,
Futter und tierärztlicher Behandlung, dann kannst Du das hier tun
(Spenden via Banküberweisung oder PayPal):
PROCREDIT BANK - IBAN: BG33 PRCB 9230 1434 7844 18 - BIC: PRCBBGSF
KONTOINHABER: SVETLANA KRASTEVA PETROVA
PayPal: sunny-svet@abv.bg
In Bulgarien sind Mischlinge nur als Wachhunde zu finden, ein Leben an der Kette, ohne tierärztliche
Betreuung, ohne Liebe und Zuwendung. Katzen werden in Geschäften als Mäusejäger gehalten,
Katzenwelpen werden ertränkt. Es gibt viele verletzte und behinderte Hunde und Katzen - entweder
aufgrund von Autounfällen oder menschlicher Brutalität. Daher suchen wir dringend Menschen, die
helfen. Und das kann jeder! Mit einer Spende („Wenn jeder ein wenig gibt, kommt auch viel zusammen!“)
für die medizinische Versorgung oder Unterbringung oder für Futter. Auch über Patenschaften
würde sich Dr. Petrova sehr freuen.


Info auf deutsch unter: (+49) 0175-820 81 71 oder (+49) 0162-477 04 44 

 
26.03.2020, Hunde

Kurze Erklärung vorab:

Svetlana kann nicht alle geretteten Tiere in ihrer Wohnung halten - sie hatte schon Ärger mit den Mitbewohnern. In einem Dorf hat sie ein Gelände, aber da das Geld zum Einzäunen fehlt, müssen die Hunde angeleint sein. Das tut Svetlana sehr Leid, aber wenn die Hunde frei umher laufen, besteht die Gefahr, dass sie in Verkehrsunfälle verwickelt, vergiftet oder geschlagen werden.

 

HECTOR ist jetzt 10-11 Monate alt, ein Hundebub von 45 cm und 18-20 kg. HECTOR ist geimpft und gechipt und wird bald kastriert. Er ist ein freundlicher, intelligenter Junge, der den Menchen vertraut - obwohl sie ihm schon übel mitgespielt haben. HECTOR wurde von einem jungen Mann auf einer viel befahrenen Kreuzung aufgegriffen. Er hat ihn in die Tierklinik in Haskovo gebracht. Daraufhin hat man mich angerufen und mich um Hilfe gebeten. Der kleine Körper war von Zecken übersät - wir haben gefühlt tausende davon heraus geholt. Das Ergebnis: Ehrlichiose... Außerdem sind seine Beine nicht gerade gewachsen, weil er als Baby nicht genug Kalzium aufegenommen hat. Die Beine wurden von den Tierärzten gerichtet und er wurde mit Kalzium aufgepäppelt - jetzt hat er ganz normale Beine! Der junge Mann sagte, er könne nicht mehr für den kleinen Kerl tun. Meine Freunde aus Haskovo haben ihn aufgenommen und seine Kosten wurden separat aufgeführt. Nachdem er auch mit Doxacyclin behandelt wurde, ist er jetzt ein gesunder Hundejunge! Er hat 3 Impfungen hinter sich und sobald er kastriert ist, darf er in ein neues Zuhause ziehen!

Ich denke nicht, dass er noch viel größer wird. Leider lebt HECTOR an der Kette, weil der Platz, wo ihn meine Freunde untergebracht haben, auch keinen guten Zaun hat. 

Es wird Zeit, dass er SEINE Menschen findet, denn auch meine Freunde haben jede Menge gestrandete Tiere aufgenommen.

Svetlana's Hunde werden nach Ausfüllen des Selbstauskunftsbogens und positiver Vorkontrolle vermittelt und zu ihren neuen Menschen nach D, AU und CH gefahren. Auch über Patenschaften für die medizinische Versorgung und Futter für die Schützlinge  freut sich Svetlana (Anm.: sie ist davon abhängig, sie gibt ihr privates Geld nur für das Nötigste für sich aus, der Rest ist für die Tiere).  Spenden kann man via Banküberweisung oder Paypal:

PROCREDIT BANK
IBAN:BG33PRCB92301434784418
BIC/PRCBBGSF
KONTOINHABER: SVETLANA KRASTEVA PETROVA
sunny-svet@abv.bg

Nähere Infos & Kontakt: Svetlana Petrova (bulgarisch + englisch): vetsvet@abv.bg 

Info auf deutsch unter: (+49) 0175-820 81 71 oder (+49) 0162-477 04 44
 
24.03.2020, Katzen

Nero ist ein 2jähriger Bengalkater aus renomierter Zucht mit Stammbaum. Er ist kastriert, gechipt, registriert und alles geimpft was ein Freigänger braucht. Leider funktioniert es bei uns zu Hause mit seinen zwei Artgenossen nicht mehr, Nero braucht viel Zuwendung und mag es nicht, dass ich immer so lange arbeiten muss. Er war ca. 1,5 Jahre reine Wohnungskatze, ist aber inzwischen auch an Freigang gewöhnt und genießt das sehr. Anfangs meist etwas zurückhaltend, mutiert er aber schon bald zum Kuschelmonster und lässt sich am liebsten den Bauch kraulen.

Mir ist es wichtig einen richtig guten Platz (am Besten keine Einzelhaltung) für ihn zu finden, wo er auf Lebzeit bleiben kann und viel Liebe bekommt.

Nero ist in 3034 Maria Anzbach, NÖ, zu besuchen.

Nähere Infos & Kontakt: Hannah Hochkircher, Tel.: (+43) 0676/540 80 24 

 
24.03.2020, Hunde

Hallo tierliebende Menschen! Es geht um Alf. Alfi heißt im Paß "Charly" aber wir rufen ihn Alf (i). Er ist im Juni 2008 geboren und kastriert, gechipt und geimpft. Er ist ein Collimischling; sehr feinfühlig und eine Hüternatur. Er liebt es gekrault zu werden. Er hat Angst vorm Autofahren und kann nicht alleine bleiben. Er randalliert was neben Tür und Fenster steht weil er raus möchte.

Sein Frauchchen ist gestorben und er kommt aus Leipzig. Mein Lebenspartner hat ihn eigentlich nur übergangsweise übernommen aber der Platz wo er hin sollte ist leider nicht zustandegekommen. Nun ist er seit über 4 Jahren bei ihm. Er hat ihm einiges beigebracht, er war am Anfang sehr aggressiv, wurde nicht artgerecht gehalten insbesondere was Ernährung und Auslauf betrifft, weiterhin besteht der starke Verdacht das er auch geschlagen wurde. Das ist mittlerweile alles kein Problem. Manchmal schreit er plötzlich auf da er anscheinend Schmerzen hat und wir behandeln ihm seit letztem Jahr mit CBD ÖL. Die Rute ist oft eingeklemmt. Noch fletscht er die Zähne nur wenn ihm etwas oder jemand gar nicht passt. Als gefährlich stufen wir ihn aber nicht ein. Er verträgt sich mit anderen Hunden, manchmal sind sie ihm eher gleichgültig. Auf Katzen geht er auch nicht. Aufgrund unserer veränderten Lebensumstände ist der Hund jetzt bei mir, der Partnernin. Ich bin leider überhaupt keine Hundefreundin trotzdem hab ich ihn natürlich ins Herz geschlossen. Aber es ist mir nicht möglich meiner Arbeit nachzugehen. Er bellt wenn fremde Menschen kommen oder vorbei gehen und lässt sich (von mir) nicht beruhigen. Meine nervliche Grenze ist mittlerweile erreicht. Es sollte jemand sein der Erfahrung mit Hunden hat und klar seine Autorität gegenüber Alfi behaupten kann! Es wäre wirklich dringend notwendig möglichst schnell einen guten Platz für ihn zu finden. Anzumerken wäre das wir schon seit 2 Jahren dringends einen Platz für Ihn suchen - aber bis dato erfolglos und wir daher auch mit dem Gedanken spielen Ihn einzuschläfern da wir dem Hund aufgrund unserer neuen Arbeitssituationen nicht geben können was er braucht und wir mit der Situation auch derzeitig immer mehr überfordert sind und unsere persönliche Beziehung daher immer mehr in Mitleidenschaft gezogen wird.

Ich habe es wirklich versucht. Aber meine Nerven sind komplett am Ende. Der Hund meines Mannes ist seit 3 Monaten in meiner Obhut und ich kann weder ein soziales Leben führen noch meiner Arbeit nachgehen. Ich habe sämtliche Gnadenhöfe kontaktiert, mögliche Plätze, Tiertrainer, ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Außer dass dieser Hund einen Platz braucht damit ich mein Leben leben kann.

Mit verzweifelten Grüßen, Lucia Czech

 

Nähere Infos & Kontakt: Hundehalter: Karl Jonkisch; Tel: (+43) 0677/636 83 295 Zur Zeit ist er bei: Lucia Czech; Tel: (+43) 0677/634 96 457 vielen Dank! 

 
24.03.2020, Pferde

Guten Tag,  ich wende mich mit dem Anliegen, einen Endplatz für meine Stute zu finden, an Sie.  Unsere Geschichte 

Ich habe Sunny vor ca. drei Jahren kennen gelernt. Zuerst war Sie mein „Pflegepferd“ und ging nach knapp drei Monaten in meinen Besitz über, als Schenkung. Leider habe ich zu dem Zeitpunkt auf eine AKU verzichtet. Auch habe ich mir gedacht, „in 30 Jahren würd ich mich selbst kneifen“ hätte ich dieses Angebot nicht angenommen. Schließlich wollte ich immer ein Pferd besitzen.

Aber wie heißt es so schön?      Einem geschwenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

Mit meinem jetzigen Wissen, hätte ich das Angebot, Sunny zu übernehmen nicht angenommen. Das Pferd war bei der vorherigen Besitzerin über und Sie hatte mit mir einen „dummen“ gefunden, der sich dem annimmt.

Mittlerweile bin ich, nach dem Klinikaufenthalt von Sunny, häufiger Konsultation und Behandlung vom Tierarzt, Sorgen und Ängsten um das Pferd und auch um mich, zu dem Entschluss gekommen, Sunny abgeben zu müssen.

 Sunny ist eine Traberstute, ca. 16 Jahre alt, hat einen Stockmaß von 172cm. Sie lebt zur Zeit mit einem Wallach tagsüber auf der Weide und steht nachts in der Box.

Der Stall befindet sich in 46286 Dorsten, NRW. Sie ist früher im Rennsport aktiv gewesen. In ihrem Klinikaufenthalt ist ein Rückenschaden diagnostiziert worden, zudem hat Sie eine Bockhuf und hier immer wieder Probleme mit Hufgeschwüren. In den letzten drei Jahren hat Sie ca drei Koliken gehabt. Zudem hat Sie im letzen Sommer mit massiven Schwellungen am Kopf auf die Eichenprozessionsspinner reagiert. Es ist mir mittlerweile nicht mehr möglich die immer wieder auftretenden, spontan entstehenden Kosten zu tragen. Somit musste ich den Entschluss fassen, meine Stute abzugeben. Mir ist im Voraus bewusst gewesen, das Tierarztkosten entstehen.

Das ich in meinem Leben jedoch so massiv eingeschränkt bin, hatte ich nicht erwartet. Bisher ist es mir nicht möglich, aus meinem Elternhaus auszuziehen. Es ist mir mit Sunny nicht möglich ein finanziell unabhängiges Leben zu führen.

 

Ich freue mich über Ihre Rückmeldung und hoffe, das es bei Ihnen die Möglichkeit gibt, Sunny einen Platz zu bieten.

 

Nähere Infos & Kontakt: Anna-Lena Neuber, a-neuber@web.de  oder (+49) 0176-201 71 557 

24.03.2020, Hunde

4 Welpen, 4 Monate, gechipt und geimpft, richtige Hundekinder suchen ihre Familien.

Nähere Infos & Kontakt: (+49) 07531/805 105 oder eurodog@mallorcahunde.info

 
12.03.2020, Hunde

ECKI   ca 1 Jahr, 25 cm Schulterhöhe, Ecki bräuchte eine Physiotherapie, derzeit im Rolli aber unser TA meint dass er wieder "normal" laufen koennte wenn er Physio bekommt. 

Er hat ja jetzt bei uns  Akkupunktur, Training auf dem Laufband bekommen, super gut waere aber Unterwassertraining ... all das ist aber derzeit nicht moeglich durch die Corona Krise.

Ecki ist noch in unserem Tierheim in Buftea / Rumaenien. Ecki ist ein super lieber, freundlicher Rüde!

 

Nähere Infos & Kontakt: (+43) 0664/572 85 17 oder gwimmer1949@gmail.com